Trainingslager organisiert von Ligaportal

Allgemein

Sensationstransfer bei der SV Ried!

Marko Stankovic und die SV Ried sorgen für die Überraschung in diesem österreichischen Transferwinter. Der Offensiv-Routinier der Innviertler wechselt mit sofortiger Wirkung nach Indien zum dortigen Erstligisten Pune City FC. Beim Tabellendritten der Indian Super League unterschreibt der 32-Jährige einen Vertrag bis Sommer 2019 und trffit mit Ranko Popovic auf einen alten Bekannten. Der Coach des indischen Klubs war einst für Sturm Graz als Co-Trainer tätig.

Ein neues Abenteuer! 

Stankovic möchte in Indien nochmal ein Fußball-Abenteuer erleben wie er bei "Laola1" beschreibt: "Ich werde in einem Monat 32 Jahre alt. Die Chance, noch einmal etwas richtig Spannendes zu erleben, das mir keiner nehmen kann, wollte ich wahrnehmen. Es gibt Fleckerl auf der Welt, die spannend sind, wo man aber so nie hinkommt. Als Fußballer führt es dich dann dorthin" so Stankovic." Die Oberösterreicher legen ihrem Spieler beim Transfer keine Steine in den Weg.

 

Tracker: Willst du deine Geschwindigkeit, die Anzahl der Sprints und die Distanz messen?



Kommentare powered by Disqus