Mit Ligaportal auf Fußballreisen zu Europas Top-Klubs

1. Klasse Süd

Loipersdorf dank starkem Finish im Tabellenmittelfeld

Eine solide HInrunde hat der SC Loipersdorf Kitzladen in der 1.Klasse Süd im Süden des Burgenlandes hinter sich. Nachdem man einen guten Start in die Hinrunde hinlegte, folgte im Mittelteil dann ein kleiner Einbruch, gegen Ende aber erfingen sich die Loipersdorfer wieder und konnten so noch wichtige Punkte einhamstern. Nur zweimal teilte man sich mit dem Gegener die Punkte, 6 Siege stehen ansonsten 6 Niederlagen gegenüber. In Loipersdorf kann man also aufgrund dieser Bilanz durchaus zufrieden sein und die Rückrunde gelassen sehen, wir haben kurz mit Sektionsleiter Roland Szander über die Hinrunde und die bevorstehende Vorbereitung gesprochen.

 

7 Punkte aus den ersten 4 Spielen, ein ordentlicher Start für die Südburgenländer und so hätte man sich wohl die gesamte Hinrunde gewunschen. Doch dann folgten ein paar harte Wochen, aus den daurauffolgenden 6 Spielen konnte man nur magere 3 Punkte mitnehmen, dass passierte beim 4:0 gegen Aufsteiger Welgersdorf. Gegen Ende der Hinrunde fing man sich aber wieder, 3 Siege in den letzten 4 Spielen sorgten am Ende dann doch noch dafür, dass man die Hinrunde durchaus als erfolgreich abstempeln kann. "In der Mitte der Meisterschaft ist uns die Puste ausgegenagen, Gott sei Dank konnten wir mit einem starken Finish da wirklich noch Punkte gut machen", so Sektionsleiter Roland Szander.

Kader soll gleich bleiben

Im Frühjahr gilt es zunächst, die gute Form vom Ende der Hinrunde zu bestätigen, gleichzeitig ist man in Loipersdorf aber auch gewarnt. "Die Tabelle ist eng zusammen, man muss immer ein Auge nach unten haben. Generell wollen wir aber den Platz halten, uns wenn möglich auch etwas verbessern", so Sektionsleiter Szander weiter. An der Breite des Kaders soll es nicht scheitern, denn dieser soll auch mit jungen Leuten aus der starken U23 der Loipersdorfer, die eine starke Nachwuchsarbeit präsentieren können, aufgefüllt werden.

Lediglich einen Tausch bei den Legionären wird es geben, dies ist aber laut Szander noch nicht spruchreif.

 

Jetzt den Fußball-Tracker zum Aktionspreis von 129 € (anstatt 220 €) bestellen!



Kommentare powered by Disqus
Fußball-Tracker
Transfers Burgenland

Ligaportal Trainingslager

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa

 

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter

your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung