Footgolf Hobby Cup in Windischgarsten

Spielberichte

SC Wiesfleck mit Erfolg in Oberschützen

Oberschützen
SC Wiesfleck

Am Samstag durften sich die Besucher in der 1. Klasse Süd auf das Aufeinandertreffen der beiden Teams Oberschützen und SC Wiesfleck freuen. In der letzten Begegnung der beiden Teams hatte SC Wiesfleck mit 4:1 das bessere Ende für sich und auch diesmal ließ Wiesfleck gegen das Tabellenschlusslicht nichts anbrennen.


Serafin Palic bringt SC Wiesfleck früh in Front

SC Wiesfleck gelang der bessere Start und man ging auch relativ früh in Führung. Serafin Palic beförderte in der 9. Minute den Ball über die Linie und stellte auf 0:1. In weiterer Folge wurde die Partie ruppiger, es folgten 3 Verwarnungen in der ersten Halbzeit. In weiterer Folge machte der Schiedsrichter einen Schlussstrich unter die erste Halbzeit und schickte die Kicker in ihre Kabinen.

Wiesfleck mit dem 2:0

Im zweiten Durchgang versuchten die Gäste dann den Sack zuzumachen. In der 51. Minute kam die gelbe Karte zum Einsatz - Richard Ligeti wurde verwarnt, wenig später dann quasi die Entscheidungin diesem Duell. In Minute 62 fasste sich Franjo Kotarski ein Herz und verwertete überlegt zum 0:2. Danach bekam noch Damir Crnovic in der 76. Minute die gelbe Karte vor die Nase gehalten. Danach pfiff der Unparteiische das Spiel ab und SC Wiesfleck durfte sich über drei Punkte im Auswärtsspiel freuen.

 

 

Jetzt den Fußball-Tracker zum Aktionspreis von 129 € (anstatt 220 €) bestellen!



Kommentare powered by Disqus