Trainingslager organisiert von Ligaportal

2. Klasse Nord

Wulkaprodersdorf muss Goalgetter abgeben

Zufrieden mit der Hinrunde ist man im Norden des Burgenlandes, beim SV Wulkaprodersdorf kann man nach der Hinrunde zufrieden einen Blick auf die Tabelle werfen, die Mannen aus Wulka belegen nach einer passablen Herbstmeisterschaft den guten 5.Platz, zudem ist man in Schlagdistanz zu den vorderen Teams. Möchte man noch ein Wörtchen mitreden, wenn es um den Aufstieg geht? Wir haben kurz mit Sektionsleiter Viktor Dragschitz gesprochen, wie man die Lage in Wulka sieht.

 

Ein Auf und Ab, so lässt sich die Phase zu Beginn der Hinrunde wohl am besten beschreiben, auf 2 Siege zum Auftakt folgten 2 derbe Pleiten gegen Weiden und Oslip, in beiden Partien kassierte man insgesamt 9 Gegentreffer, erzielte dabei kein einziges Tor. Doch danach startete man einen Lauf, man fand sich gut zurecht und musste nur gegen Ende der Hinrunde etwas federn lassen, so setzte es gegen Zillingtal und gegen Großhöflein noch Niederlagen. Dennoch ist man mit dem Gezeigten in der Hinrunde zufrieden, was auch Sektionsleiter Viktor Dragschitz bestätigen konnte:" Ein paar Matches haben wir zwar knapp hergeschenkt, dennoch sind wir mit dem Herbst zufrieden, wir wollten im ersten Drittel sein und dort sind wir auch". 

Neuer Torjäger wird gebraucht

In der Rückrunde möchte man nun von Spiel zu Spiel schaun, man liegt zwar in Schlagdistanz zu den vorderen Plätzen, doch in "Vulkaprodrštof" bleibt man realistisch, der Aufstieg ist nicht das oberste Ziel. "Natürlich wollen wir so lange wie möglich oben dabei bleiben, wir bleiben aber auch realistisch, es wird schwer gegen Teams wie Weiden oder Zillingtal", so ein gewohnt fairer Sektionsleiter Dragschitz weiter, der bestätigte, dass man in der Rückrunde ohne Goalgetter Schillinger auskommen muss, der ein Angebot aus Ungarn angenommen hat. Ein schmerzlicher Verlust, denn Schliilinger war der Topscorer der Nordburgenländer.

Ersatz steht aber bereits parat, in Wulka ist man froh, dass man sich mit Tadtens Benjamin Alasztics einigen konnte, er soll ab sofort für die Tore an vorderster Front sorgen. 

 

Hier gehts zur Transferliste: http://www.ligaportal.at/bgld/fussball-burgenland/transfers

 

 

Tracker: Willst du deine Geschwindigkeit, die Anzahl der Sprints und die Distanz messen?



Kommentare powered by Disqus
Fußball-Tracker
Transfers Burgenland

Trainingslager buchen

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

 

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter

your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung