Trainingslager organisiert von Ligaportal

Spielberichte

SC Schachendorf lässt SV Zuberbach zum Abschluss keine Chance

SC Schachendorf
SV Zuberbach

Am Samstag empfing SC Schachendorf vor eigenem Publikum den Tabellenfünften SV Zuberbach. Das Ziel der Heimischen war klar: drei Punkte sollen die Fans zum Jubeln bringen und am Ende durfte man diese 3 Punkte auch bejubeln im letzten Spiel der Saison.


Abdi Asis Mohamed trifft nach 27 Minuten

Abdi Asis Mohamed bewies in Minute 27 Goalgetter-Qualitäten und stellte auf 1:0. In der ersten Halbzeit griff der Unparteiische insgesamt vier Mal zum gelben Karton (Peter Szoelloeskei 14.; Darko Pavlinovac 43.; David Disztl 44.; Gyula Attila Varga 44.) In der 45. Minute pfiff der Schiedsrichter die erste Halbzeit ab und schickte die Protagonisten zum Pausentee in die Kabinen.

Schachendorf zum 2:0

Zuberbach hatte in der ersten Halbzeit nicht viel zu bieten und auch im zweiten Durchgang wurde es kaum besser. In Minute 55 fasste sich Antonio Brajkovic ein Herz und vollendete eiskalt zum 2:0. In der zweiten Halbzeit zeigte der Unparteiische in Summe vier Mal Gelb (Manuel Takacs 51.; Abdi Asis Mohamed 69.; Mario Tuba 72.; Tamas Leitold 86.) Nach dem Schlusspfiff des Schiedsrichters ging der SC Schachendorf als Sieger vom grünen Rasen, besiegte den SV Zuberbach mit 2:0 und geht mit einem Sieg in die kurze Sommerpause.

 

 

Tracker: Willst du deine Geschwindigkeit, die Anzahl der Sprints und die Distanz messen?



Kommentare powered by Disqus
Fußball-Tracker

Trainingslager buchen

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

 

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter

your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung