Trainingslager organisiert von Ligaportal

Spielberichte

USV Dobersdorf schießt SV Güttenbach von eigenem Platz

USV Dobersdorf
SV Güttenbach

In der 2. Klasse Süd B empfing der Tabellenzwölfte USV Dobersdorf in der 19. Runde den Tabellenzehnten SV Güttenbach und die Zuseher dürfen sich auf ein echtes Sechs-Punkte-Spiel freuen. Wer wird am Ende diese wichtigen Punkte für sich verbuchen können? Am Ende des Tages wurde es ein Kantersieg der Hausherren.


USV Dobersdorf mit dem besseren Start

In den Anfangsminuten kam der USV Dobersdorf gefährlicher vor das gegnerische Tor und konnte das auch prompt in einen zählbaren Erfolg ummünzen. Markus Graf versenkte nach 3 Minuten den Ball im gegnerischen Tor zum 1:0.  Von Beginn an ging es zumeist nur in eine Richtung. USV Dobersdorf war auf dem Platz die aktivere Mannschaft und übte Druck auf die gegnerische Abwehr aus. Andreas Steif versenkte das runde Leder im Eckigen - neuer Spielstand nach 8 Minuten: 2:0. Güttenbach schien mit einer ersatzgeschwächten Truppe nicht wirklich am Platz zu sein, vor der Halbzeit stand es bereits 4:1 für die Hausherren.

Hausherren ohne Probleme

Balasz Molnuer erhöhte in der zweiten Halbzeit dann schnell auf 5:1 In weiterer Folge wurde die Partie ruppiger. Dobersdorf gab weiterhin den Ton an und kam noch zu 2 weiteren Treffern, Güttenbach war diesmal ohne Chance. Die Hausherren fuhren am Ende einen Kantersieg und die drei Punkte ein.

"Diesmal hatten wir das Glück, dass wir nicht so wie in den letzten Partien in Rückstand gerieten, die Leistung war sehr gut von meinen Jungs", war Dobersdorf Trainer Kurt Kröpfl zufrieden.

 

 

Tracker: Willst du deine Geschwindigkeit, die Anzahl der Sprints und die Distanz messen?



Kommentare powered by Disqus
Fußball-Tracker

Trainingslager buchen

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

 

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter

your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung