Trainingslager organisiert von Ligaportal

Spielberichte

Lockenhaus fügt Sigleß die nächste Pleite zu

Lockenhaus
SV Sigleß

Am Freitag traf in der 7. Runde der II. Liga Mitte der Tabellenzwölfte Lockenhaus vor heimischem Publikum auf den Tabellenneunten SV Sigleß. Lockenhaus verlor in Runde 6 mit 1:2 gegen Rohrbach, während SV Sigleß 1:2 gegen ASK Marz verlor . In der letzten Begegnung der beiden Teams hatte kein Team das bessere Ende für sich. Beide Mannschaften mussten sich nach einem Unentschieden mit einem Punkt begnügen. Diesmal waren die Hausherren nach umkämpften 90 Minuten das glücklichere Team, Sigleß musste die nächste Niederlage hinnehmen.

NEU: Dieser Fußball-Tracker revolutioniert den Amateursport - jetzt bestellen!


Keine Tore in Halbzeit 1

In den ersten 30 Minuten trifft keine der beiden Mannschaften ins Tor und so steht es nach einer halben Stunde noch 0:0. Einem Treffer kommen die Hausherren noch am nähesten, als man zu Beginn das Kunststück vollbrachte, den Ball aus 5 Metern neben das Tor zu setzen. Nach 44 Minuten ahndete der Unparteiische ein Vergehen konsequent und bestraft Florian Perner mit Gelb. Das war es für die erste Halbzeit, die Tore sollten im zweiten Durchgang fallen.  

Hausherren setzen nach

Im zweiten Durchgang erhöhten die Hausherren dann die Schlagzahl und kamen zur Führung. Roland Szabo zieht in Minute 66 ab und stellt mit dem Treffer zum 1:0 sein Können unter Beweis. Danach hatte man aber Glück, den bei einer strittigen Szene hätte es auch gut und gerne Elfer für die Gäste aus Sigleß geben können. Sigleß machte jetzt auf, wollte den Ausgleich, doch im Gegenzug wurde alles klar gemacht. In weiterer Folge befördert in der 89. Minute Roland Szabo den Ball über die Linie und stellt auf 2:0. Nach dem Schlusspfiff des Schiedsrichters geht Lockenhaus als Sieger vom grünen Rasen, besiegt SV Sigleß mit 2:0. Kommende Runde muss sich das siegreiche Team gegen Schattendorf beweisen, SV Sigleß trifft auf SV 7023 Z-S-P und hofft auf einen Sieg.

"Wir haben heute gegen einen sehr guten Gegner gewonnen. Das Spiel war lange Zeit ausgeglichen, am Ende waren wir das glücklichere Team", so Lockenhaus Trainer Stefan Pürrer.

Lockenhaus - SV Sigleß

 

 

Jetzt den Fußball-Tracker zum Aktionspreis von 129 € (anstatt 220 €) bestellen!



Kommentare powered by Disqus

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa

 
your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung

Top Live-Ticker Reporter