Footgolf Hobby Cup in Windischgarsten

Spielberichte

SC Ritzing lässt SV 7023 Z-S-P keine Chance

SV 7023 Z-S-P
SC Ritzing

Am Sonntag empfing SV 7023 Z-S-P vor eigenem Publikum den Tabellendritten SC Ritzing. Das Ziel der Heimischen war klar: drei Punkte sollen die Fans zum Jubeln bringen, doch bereits zu Beginn des Spiels musste man einem Rückstand hinterherlaufen.


Peter Sura bringt SC Ritzing früh in Front

In den ersten Minuten kam der SC Ritzing gefährlich nahe an den Strafraum des Gegners heran und konnte das auch sogleich in einen zählbaren Torerfolg ummünzen, man erwischte einen super Start in die Partie. Peter Sura stellte bereits nach 4 Minuten auf 1:0! Man drückte weiter und ließ die Hausherren erst gar nicht ins Spiel kommen. Lukas Kleibensturz sorgte dann für den zweiten Treffer, es waren noch keine 20 Minuten gespielt. Bis zur Pause blieb es aber beim knappen Ergebnis.

Ritzing macht alles klar

In weiterer Folge war der Schiedsrichter im zweite Durchgang gefordert, da das Spiel ruppiger wurde, es gab aber insgesamt nur 3 Verwarnungen. Es dauerte lange, bis die Gäste endgültig den Sack zumachten.  In der 89. Minute bewahrte David Witteveen mit dem Treffer zum 0:3 Ruhe vor dem Gehäuse und trug sich in die Torschützenliste ein. Danach beendete der Schiedsrichter das Spiel und SC Ritzing durfte mit drei Punkten im Gepäck die Heimreise antreten. Die Ritzinger bestätigen damit die gute Form der letzten Wochen.

 

 

Jetzt den Fußball-Tracker zum Aktionspreis von 129 € (anstatt 220 €) bestellen!



Kommentare powered by Disqus