Mit Ligaportal auf Fußballreisen zu Europas Top-Klubs

Spielberichte

Winden behält im Derby die Oberhand!

Eines von insgesamt 3 Derbys wurde am Wochenende in der II.Liga Nord gespielt. Der SC Breitenbrunn empfang den FC Winden und die Vorzeichen waren für beide Teams mehr oder weniger klar. Während Breitenbrunn mit leichten Problemen zum Start zu kämpfen hatte, sind die Widner die positive Überraschung der Hinrunde bis jetzt. (Jetzt Trainingslager buchen)

 

Zu Beginn der ersten Halbzeit merkte man jedoch nichts davon, dass Winden in der Tabelle besser positioniert war. Breitenbrunn spielte gut mit, hatte auch zu Beginn die eine oder andere Möglichkeit, vor dem Tor fehlte aber die letzte Konsequenz. Beide Teams neutralisierten sich dann zunehmend, das Spiel lief in den ersten 45 Minuten so dahin. Bis Michal Kysela kurz vor dem Seitenwechsel eine Idde hatte, ein Gewaltschuss aus 20 Metern landete genau im Kreuzeck der Breitenbrunner, ein Traumtor zur Windner Führung, die damit mit dem ersten Schuss aufs Tor in Führung gingen. Mit der knappen Führung ging es in die Pause.

Winden eiskalt

Auch in der zweiten Halbzeit hielten die Breitenbrunner gut dagegen, bis zur 64.Minute sah auch alles noch danach aus, als hätte man die große Chance, das Spiel zu drehen, doch nach einer guten Stunde zwei folgenschwere Szenen. Zunächst traf Michal Kysela zum 2:0 für die Windner, kurz darauf schwächsten sich die Breitenbrunner selbst, ;Michael Umathum musste nach einer Beleidigung vom Feld. Doch mit einem mann weniger machten es die Windner noch einmal spannend, kurz vor dem Ende übernahm Michael Pötsch einen Ball an der Strafraumgrenze volley, das nächste Traumtor in einem rassigen Derby! Doch Winden war an diesem Tag zu kalt vor dem Tor, in der Nachspielzeit drückte Marco Baumholkzer den Ball zum 3:1 über die Linie. Winden Coach Manfred Riedmayer freute sich über den Derbysieg, zollte aber auch dem Gegner Respekt:" Breitenbrunn war sicherlich um nichts schlechter, wir haben einfach in Sachen Chancenauswertung viel besser agiert". Mit dem Sieg klettern die Windner in der Tabelle wieder auf Rang 3.

 

SALE! Bis zu - 45% im Ligaportal Fußball Webshop!


Kommentare powered by Disqus

Aktuell im Ligaportal Shop

Ligaportal Shop

Ligaportal Trainingslager

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa

 
Szene1.at - Da ist die Party

Top Live-Ticker Reporter