Trainingslager organisiert von Ligaportal

II. Liga Süd

Oberwart lässt mit Neuverpflichtung aufhorchen

Der SV Oberwart hat kurz vor dem Ende der Transferzeit noch einmal zugeschlagen, die Südburgenländer sicherten sich die Dienste eines Defensivallrounders, der dem Team zusätzliche Stabilität geben soll. Es handelt sich dabei um Michael Steiner, der auch bereits für Hartberg tätig war.

Der 24-jährige Steirer spielte von 2011 bis 2015 beim SV Lafnitz und wechselte dann für ein Jahr zum TSV Hartberg. Nach seiner Rückkehr nach Lafnitz wurde übersiedelte Steiner leihweise für ein Jahr zum Landesligisten SC Fürstenfeld, eher er im Juni 2017 wieder nach Lafnitz zurückkehrte. Michael Steiner ist universell einsetzbar, er hat mit Ausnahme des Torhüters schon jede Position gespielt. Er kann auf 52 Spiele in der Regionalliga Mitte und auf 44 Partien in der steirischen Landesliga verweisen, dazu kommen drei Einsätze im ÖFB-Cup (gegen SCR Altach, TSV Hartberg, SK Sturm Graz). Michael Steiner ist ab sofort für die SV Klöcher Bau Oberwart spielberechtigt und spielte  bereits eine Halbzeit beim Testspiel der SVO gegen den ASKÖ Rotenturm, dass man kla und deutlich für sich entscheiden konnte.

Michael Benedek (sportl. Leiter SV Klöcher Bau Oberwart):
"Wir freuen uns, dass es uns gelungen ist, Michael Steiner nach Oberwart zu holen, obwohl er auch diverse Angebote aus der steirischen und burgenländischen Landesliga hatte. Trainer Jürgen Halper kann damit speziell in der Innenverteidigung und im defensiven Mittelfeld verschiedene Variationen spielen lassen, wir sind überzeugt, dass wir mit dem Allrounder einen sehr guten Mann an Bord geholt haben."

 

http://www.ligaportal.at/bgld/2-liga/2-liga-sued/transfers

 

 

Tracker: Willst du deine Geschwindigkeit, die Anzahl der Sprints und die Distanz messen?



Kommentare powered by Disqus
Fußball-Tracker
Transfers Burgenland

Trainingslager buchen

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

 

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter

your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung