Trainingslager organisiert von Ligaportal

Spielberichte

UFC Jennersdorf lässt SV Heiligenbrunn keine Chance

UFC Jennersdorf
SV Heiligenbrunn

In der 1. Runde der II. Liga Süd duellierten sich UFC Jennersdorf und SV Heiligenbrunn. Jennersdorf wollte gleich zum Auftakt zeigen, dass man wieder vorne mitmischen wird und sich auch gleichzeitig für die bittere Heimniederlage in der Vorsaison revancieren.

NEU: Dieser Fußball-Tracker revolutioniert den Amateursport - jetzt bestellen!


Stefan Deutsch bringt UFC Jennersdorf früh in Front

UFC Jennersdorf gelingt der bessere Start und geht früh in Führung. In der 15. Minute bewahrt Stefan Deutsch mit dem Treffer zum 1:0 Ruhe vor dem Gehäuse und trägt sich in die Torschützenliste ein. In der Folge muss der Schiedsrichter innerhalb kurzer Zeit mehrmals in die Brusttasche greifen. Und der Schiedsrichter zeigt in der 44. Minute auch die gelb-rote Karte: Dominik Draguljic muss bereits vorzeitig den Platz verlassen. Das Spiel war bis dahin ausgeglichen, nach dem Ausschluss für die Gäste verlief das Spell dann eher einseitig in Halbzeit Zwei.

Jennersdorf ohne Mühe

Im zweiten Durchgang machten die Hausherren mit einem mann mehr dann alles klar. Tobias Mencigar nützt in Minute 48 eine Unachtsamkeit der gegnerischen Abwehr und schließt zum 2:0 ab. In der 52. Minute sorgte der Spielleiter erneut für Farbe im Spiel - Gelb für Marcel Stettner. Der Schütze des 2:0, Stefan Deutsch, wird vom Schiedsrichter ebenfalls mit Gelb ermahnt. Gregor Zelko bleibt vor dem Kasten eiskalt und bringt in der 72. Minute seine Mitspieler mit diesem Tor zum Jubeln, neuer Spielstand 3:0. Und man machte munter weiter. Stefan Deutsch befördert in der 85. Minute den Ball über die Linie und stellt auf 4:0. In Minute 88 setzt sich Markus Pimpel durch und kann sich als Torschütze zum 5:0 feiern lassen. Nach dem Schlusspfiff bejubelt UFC Jennersdorf drei Punkte und geht mit Selbstvertrauen in die kommende Partie gegen Deutsch Kaltenbrunn. SV Heiligenbrunn hingegen muss die Niederlage erst verdauen und hat gegen ASK Schlaining die nächste Möglichkeit, wieder anzuschreiben.

"Das Ergebnis ist vielleicht etwas zu hoch, so groß war der Unterschied nicht. Nach dem Ausschluss haben wir die Überzahl aber wirklich gut genutzt", so Jennrsdorf Coach Martin Sitzwohl.

UFC Jennersdorf - SV Heiligenbrunn

 

 

Jetzt den Fußball-Tracker zum Aktionspreis von 129 € (anstatt 220 €) bestellen!



Kommentare powered by Disqus

Ligaportal Trainingslager

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa

 

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter

your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung