Trainingslager organisiert von Ligaportal

Spielberichte

SV Stegersbach und SV Mattersburg Amateure trennen sich in packendem Topspiel Remis

SV Stegersbach
SV Mattersburg Am.

Vor heimischer Kulisse traf der Tabellenfünfte SV Stegersbach in der 12. Runde der Burgenlandliga auf den Tabellenersten SV Mattersburg Amateure. Das letzte Aufeinandertreffen beider Teams endete mit 1:0 zugunsten von SV Mattersburg Amateure, diesmal wurden die Punkte in einer hochemotionalen Partie geteilt.


Keine Tore in Halbzeit 1

In der ersten halben Stunde warteten die Zuschauer vergeblich auf einen Treffer und mussten sich vorerst noch in Geduld üben. Die Partie hielt aber so gut wie alle Versprechen, beide Teams gingen von Beginn weg ein irres Tempo und boten den Zusehern Fußball auf RLO Niveau! Nach einer halben Stunde wurde es erstmals hitzig, denn nach einer Tätlichkeit sah Mattersburgs Varga die rote Karte, Mattersburg damit nur noch mit 10 Mann. Damit ging es dann auch in die Pause.

2 Tore, 2 Ausschlüsse

Im zweiten Durchgang dann wieder 10 gegen 10, Daniel Siegl musste diesmal mit Rot vom Platz. Die beiden Ausschlüsse beeinflussten leider etwas das Tempo des Spiels, die Zuseher sahen aber weiterhin ein tolles Match, indem Mattersburg dann in Führung ging. In der 78. Minute beförderte Jan Mathias Roehrling  den Ball über die Linie - allerdings über die eigene - und stellte auf 1:0, er rutsche in einem Stanglpass und traf so zur Führung für die Gäste. Wenig später hätte man das Spiel auch entscheiden können, doch es sollte nicht sein. Und so kamen die Stegersbacher noch zum verdienten Ausgleich. Nico Benkoe zeigte nach 88 Minuten keine Nerven und stellte mit dem Treffer auf 1:1, doch einen Aufreger gab es noch, denn Benkoe sah wenig später nach eine unmotivierten Einsteigen ebenfalls Rot. Das sollte es dann gewesen sein, ein tolles Spiel mit vielen guten Szenen. "Das Spiel war vor allem in der Anfangsphase unfassbar gut. Trotz der 2 Ausschlüsse für uns war das Spiel nicht überhart geführt, dass sage ich ganz klar", so Stegersbachs Helmut Siderits deutlich.

Auch Mattersburgs Amateure Sektionsleiter Raimund Bachhofer schlug in die gleiche Kerbe:" Das war ganz toll, was hier den Zusehern geboten wurde. 3 Ausschlüsse sehen am ersten Blick vielleicht schlimm aus, dass Spiel war aber im Rahmen und Emotionen gehören auch dazu".

SV Stegersbach - SV Mattersburg Am.

 

 

Jetzt den Fußball-Tracker zum Aktionspreis von 129 € (anstatt 220 €) bestellen!



Kommentare powered by Disqus

Ligaportal Trainingslager

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

 

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter

your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung