Trainingslager organisiert von Ligaportal

Spielberichte

SV Sankt Margarethen mit klarem Erfolg gegen Neuberg

St. Margarethen
SV Neuberg

Vor heimischer Kulisse traf der Tabellenachte SV Sankt Margarethen in der 15. Runde der Burgenlandliga auf den Tabellensechzehnten SV Marsch Neuberg. Das letzte Aufeinandertreffen beider Teams endete mit 2:1 zugunsten von SV Marsch Neuberg, diesmal waren die Vorzeichen aber andere und die Hausherren wurden am Ende ihrer Favoritenrolle klar gerecht.


Keine Tore in der ersten halben Stunde

In diesem Spiel gab es viele Tore zu sehen, die Besucher kamen also voll auf ihre Kosten. Margarethen legte los wie die Feuerwehr, doch die Chancenauswertung war gelinde gesagt miserabel, Neuberg Goalie Haspl tat sein Übriges, doch auch er konnte die Führung nicht verhindern. In der 21. Minute war es Hahnenkamp, dem der Ball vor die Füße fiel und er sagte Danke. Doch wer die Tore nicht macht, bekommt sie und so kamen die Gäste sogar nach einem Elfmeter zum Ausgleich. Chris Kovacsits ließ dem Torwart im gegnerischen Gehäuse keine Chance und traf in Minute 45 zum 1:1. Das war es in Halbzeit eins.

Torreiche zweite Halbzeit

Auch im zweiten Durchgang hatten die Hausherren wieder Chancen en masse, zu Beginn hatte man allerings auch Glück, denn es hätte gut und gerne erneut Elfer für die Neuberger geben können. Es dauerte dann relativ lang, ehe Kummer mit einem Volley auf 2:1 stellte und jetzt waren die tapferen Neuberger gebrochen. Lang, Schmidl und erneut Hahnenkamp komplettierten am Ende das klare Ergebnis für die Margarethener zum Abschluss der Hinrunde.

St. Margarethen - SV Neuberg

 

 

Jetzt den Fußball-Tracker zum Aktionspreis von 129 € (anstatt 220 €) bestellen!



Kommentare powered by Disqus

Meistgelesene Beiträge

Ligaportal Trainingslager

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

 

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter

your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung