Trainingslager organisiert von Ligaportal

Spielberichte

SC/ESV Parndorf II sichert sich mit Remis den Klassenerhalt

Parndorf II
Deutschkreutz

Am Samstag durften sich die Besucher in der Burgenlandliga auf das Aufeinandertreffen der beiden Teams SC/ESV Parndorf II und Deutschkreutz freuen. Man durfte gespannt sein, wer dieses Sechs-Punkte-Spiel für sich entscheiden wird, Parndorf brauchte vor dem Spiel einen Punkt, um den Klassenerhalt aus eigener Kraft sicher zu schaffen.


Tamues Fekete stellt auf 1:0

Und die Hausherren aus Parndorf hatten auch den besseren Start.Tamues Fekete versenkte das runde Leder im Eckigen - neuer Spielstand nach 17 Minuten: 1:0. Das Spiel verflachte danaach zusehends, man merkte, dass es für die Gäste aus Deutschkreutz um nichts mehr ging, Parndorf kontrollierte den Ball und den Gegner und so ging es dann auch in die Pause.

Turbulente Schlussphase

Auch in der zweiten Halbzeit war nicht viel los in Parndorf, erst gegen Ende wurde es wieder etwas spannend. Goran Erseg nutzte in Minute 79 eine Unachtsamkeit der gegnerischen Abwehr und schloss zum 1:1 ab, dadurch wurde es wieder etwas spannend, doch es passierte nichts großartiges mehr. Danach pfiff der Unparteiische das Spiel ab und schickte beide Teams, die sich mit einem Remis begnügen mussten, unter die Dusche. Mit dem Punktgewinn halten die Parndorfer nach einem schwierigem Jahr die Klasse!

"Einen Punkt haben wir gebraucht, den Punkt haben wir auch geholt. Kein großes Spiel, wir sind froh, dass wir es geschafft haben", so Parndorfs Coach Viktor Miletich.

 

 

Tracker: Willst du deine Geschwindigkeit, die Anzahl der Sprints und die Distanz messen?



Kommentare powered by Disqus
Fußball-Tracker

Trainingslager buchen

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

 

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter

your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung