Mit Ligaportal auf Fußballreisen zu Europas Top-Klubs

Burgenlandliga

Horitschon stapelt fürs Frühjahr tief

Der ASK Horitschon legte in der Hinrunde der Burgenlandliga eine sehr starke Leistung hin und steht völlig verdient auf dem dritten Tabellenrang. Trainer Christoph Mandl ist mit den Auftritten seiner Mannen sehr zufrieden, nachdem er im Sommer als neuer Trainer mit einer sehr jungen Mannschaft praktisch ins kalte Wasser geworden wurde. Im Sommer verließen mit Johannes Mertl und Patrick Derdak zwei etablierte Stammspieler den Verein. Derdak wurde in der Vorsaison sogar Schützenkönig.

 

"Frühere Stammkräfte wurden ausschließlich mit jungen Spielern ersetzt und wir wussten nicht wo wir als Mannschaft stehen", schildert Mandl die Situation vor der Hinrunde. Nach einem gutem Start in die Saison fing das System des neuen Trainers zu greifen an und gegen Ende der Herbstsaison stand Horitschon kurzzeitig an der Tabellenspitze. Das Ziel von Hruby und Co. waren 25 Punkte, aktuell hält man bei 31.

Weg mit jungen Spielern weiterhin verfolgen

Trotz der starken Hinrunde sieht Trainer Mandl besonders im taktischen Bereich noch Verbesserungspotenzial. Am Kader wird der ASK Horitschon nicht viel verändern. Nur Butrint Vishaj, der zum zweiten Mal Vater wurde, verlässt den Verein. Damit gibt der Tabellendritte weiteren jungen Spielern die Möglichkeit, in den Kader der Kampfmannschaft nachzurücken.

Ziel ist Platz in den Top-7

Mit der Vorbereitung startet Trainer Mandl am 9. Jänner und kann aktuell auf alle Spieler zurückgreifen, da es keine verletzten Spieler gibt. Einmal pro Woche wird auf dem Ritzinger Kunstrasen trainiert, was für die Trainingsmöglichkeiten natürlich sehr wichtig ist. Trotz der starken Hinrunde stapelt Christoph Mandl für das Frühjahr tief: "Im Sommer war unser Saisonziel ein Platz in den Top-7, daran wird sich auch jetzt nichts ändern. Wir möchten soviele Punkte wie möglich holen und unsere jungen Spieler weiterentwickeln"

 

SALE! Bis zu - 45% im Ligaportal Fußball Webshop!


Kommentare powered by Disqus
Transfers Burgenland

Aktuell im Ligaportal Shop

Ligaportal Shop

Ligaportal Trainingslager

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

 
Szene1.at - Da ist die Party

Top Live-Ticker Reporter