Trainingslager organisiert von Ligaportal

Spielberichte

Deutschkreutz startet in die Vorbereitung

Nach der letzten Spielzeit, in der es dem FC Deutschkreutz gelang, letztendlich die Klasse zu halten, geht es für die Burgenländer nun nach einer kurzen Pause bereits wieder los. Durch die relativ kurze Sommervorbereitung starten viele Teams nur 3 Wochen nach dem Ende der Meisterschaft wieder voll mit dem Geschehen. Wir haben einen kurzen Blick nach Deutschkreutz geworfen und uns über etwaige Veränderungen im Kader unterhalten.

 

Sektionsleiter Willy Kroker gab dabei die Marschroute vor:" Wir haben uns vorgenommen, jeden Abgang 1:1 zu ersetzen und auch qualitativ die Positionen etwas besser zu besetzen". Und wenn man sich die bisherigen Transferaktivitäten ansieht, so ist die Waagschale auch relativ ausgeglichen

4 Abgänge, 3 Zugänge

Abgegen musste man diesen Sommer Stürmer Ante Bezer und Gergö Tanyeros, die Destinationen der beiden Spieler sind noch unbekannt. Zudem hat man sich von Adam Balla, der zwar zu Markt Allhau zurückkehrt aber voraussichtlich in Oberwart landen wird und Mario Schattovits getrennt.

Verstärken konnte man sich mit Christian Stutzenstein aus Schattendorf und Lukas Godovitsch aus Draßburg. Zudem hat man Mattersburg Akademie Spieler David Thumberger von einem Wechsel überzeugen können.

Die Zielsetzung ist zumindest klar für die neue Saison, man will mit dem Abstieg nichts zu tun haben, die ein oder andere Verstärkung könnte durchaus noch drinnen sein.

 

Jetzt den Fußball-Tracker zum Aktionspreis von 129 € (anstatt 220 €) bestellen!



Kommentare powered by Disqus
 
your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung

Top Live-Ticker Reporter