Mit Ligaportal auf Fußballreisen zu Europas Top-Klubs

Champions League

"La Decima" für Salzburg in der Champions League?

Red Bull Salzburg startete 2006 das Projekt "Champions League". In bisher neun Anläufen ist es den "Mozartstädtern" nie gelungen in die Gruppenphase der Königsklasse einzuziehen. Am Dienstagabend beginnt um 20:30 Uhr gegen Maltas Hibernians Anlauf Nummer zehn. Wird es der traurige "La Decima" für Salzburg, oder schafft man es diesmal doch? 


Gelingt den Salzburger endlich der "große Wurf"? | Bildquelle: YouTube

2006 scheitere man mit Trainer Giovanni Trapattoni gegen den FC Valencia. Das Heimspiel gewann man mit 1:0 und die Hoffnung war groß, aber auch schnell zu Nichte gemacht. In Valencia ging man im Rückspiel mit 0:3 unter.

Danach folgten Gegner wie Shakthar Donetsk (1:0, 1:3), Maccabi Haifa (1:2, 0:3), oder Hapoel Tel Aviv (2:3, 1:1). 2010 sorgten die Salzburger dann gegen den FC Düdelingen für die Jahrhundert-Blamage. "Dieses Gesicht meiner Mannschaft kannte ich bisher noch nicht, das ist auch nicht zu akzeptieren", sagte Trainer Roger Schmidt nach dem Desaster.

Danach wurde FF Malmö zum Angstgegner für die "Bullen". Die Schweden zogen zweimal in Folge in die nächste Runde ein. Im Vorjahr war Dynamo Zagreb eine nicht zu überwindende Hürde für den österreichischen Serienmeister.

 

SALE! Bis zu - 45% im Ligaportal Fußball Webshop!


Kommentare powered by Disqus
Transfers Burgenland

Aktuell im Ligaportal Shop

Ligaportal Shop

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa

 
szene1.at - in ist wer drin ist

Top Live-Ticker Reporter