Trainingslager organisiert von Ligaportal

Spielberichte

SV Zuberbach lässt ASK Markt Neuhodis im Topspiel keine Chance

ASK Markt Neuhodis
SV Zuberbach

Am Sonntag empfing ASK Markt Neuhodis vor eigenem Publikum den Tabellenvierten SV Zuberbach. Das Ziel der Heimischen war klar: drei Punkte sollen die Fans zum Jubeln bringen. Das Topduell der Runde


Keine Tore in Halbzeit 1

In den ersten 45 Minuten warteten die Zuschauer vergeblich auf einen Treffer und mussten sich vorerst noch in Geduld üben. Der Beginn war auf beiden Seiten verhalten, keines der beiden Teams wollte den ersten Fehler machen. Danach gab es jeweils eine gute Möglichkeit auf beiden Seiten, auf Markt Neuhodis Seite musste Goalie Lukschander gegen Gyula Varga retten, auf Seiten von Zuberbach rettete Goalie Tuba die Gäste vor dem Rückstand. Danach beendete der Unparteiische die erste Spielhälfte und gönnte den Spielern eine fünfzehnminütige Verschnaufpause.

Zuberbach setzt nach

Im zweiten Durchgang drückten die Gäste dann aufs Gaspedal. Nachfolgend traf Peter Szoelloeskei in der 57. Minute zum 0:1 für SV Zuberbach und ließ die Zuschauer jubeln, wenig später hatte Disztl bei einem Kopfball die große Chance auf das 2:0, dass er aber wenig später nachlegen konnte. David Disztl blieb vor dem Kasten eiskalt und bringt in der 70. Minute seine Mitspieler mit diesem Tor zum Jubeln, neuer Spielstand 0:2. Und man setzte mit dem dritten Treffer durch Varga auch den Schlusspunkt in einem abwechslungsreichen Spitzenspiel, damit pirscht man sich weiter an die Spitze ran.

ASK Markt Neuhodis - SV Zuberbach

 

 

Jetzt den Fußball-Tracker zum Aktionspreis von 129 € (anstatt 220 €) bestellen!



Kommentare powered by Disqus

Ligaportal Trainingslager

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa

 

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter

your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung