Mit Ligaportal auf Fußballreisen zu Europas Top-Klubs

Allgemein

Ex-Grazer Avdijaj sorgt für den nächsten Skandal!

Fußballerisch fällt Donis Avdijaj bei Schalke derzeit nicht wirklich auf. Auf den deutschen Straßen gestaltet sich die Sache schon ganz anders, denn der 20-Jährige Ex-Grazer sorgte erneut für einen Skandal. Laut der „Bild“-Zeitung soll Avdijaj zwei rote Ampeln überfahren, eine Passantin gefährdet, mit seinem Mercedes GLE beim Einparken zwei Autos aufeinander geschoben und Fahrerflucht begangen haben. Kurz darauf wurde ihm aber von einer Zivilstreife der Führerschein abgenommen. Bereits vor zwei Jahren baute der 20-Jährige einen Unfall mit einem Mercedes. Avdijaj selbst sagte gegenüber der „Bild“, dass er seinen Vater im Krankenhaus besuchen wollte. Von Schalke 04 bekam er eine Abmahnung und eine empfindliche Geldstrafe. 

 

Avdijaj sorgt auf den Straßen für Skandale. Foto: RIPU Sportfotos

 

 

SALE! Bis zu - 45% im Ligaportal Fußball Webshop!


Kommentare powered by Disqus