Trainingslager organisiert von Ligaportal

Allgemein

Offiziell: Maximilian Wöber wechselt von Rapid zu Ajax!

Der Transfer von Maximilian Wöber vom SK Rapid Wien zu Ajax Amsterdam ist offiziell! Über die Ablösemodalitäten wurde zwischen den beiden Klubs Stillschweigen vereinbart. Rapids Sportdirektor Fredy Bickel bestätigt jedoch, dass "das Offert im Vergleich zu jenem vor wenigen Wochen erheblich verbessert wurde". Der Kurier berichtete zuletzt von einer kolportierten Ablöse von 7,5 Millionen Euro plus einer Weiterverkaufsbeteilung von 10 Prozent. Wöber brachte es auf 24 Einsätze in Bundesliga (16), ÖFB-Cup (5) und Europa League (3), in denen ihm zwei Treffer gelangen.

 

Offiziell: Maximilian Wöber verlässt Rapid in Richtung Amsterdam. Foto: GEPA Wien Energie

Wöber erklärt seinen Wechsel

"Die Verantwortlichen von Ajax Amsterdam wollen mich unbedingt sofort in ihre junge Mannschaft integrieren und haben mir sehr überzeugend vermittelt, dass ich der absolute Wunschspieler für die Innenverteidung bin. Ajax ist ein Klub von Weltruf, stand letztes Jahr im Finale der Europa League und hat auch heuer noch die Chance, wieder die Gruppenphase zu erreichen. Ich möchte nun diese Chance und Herausforderung unbedingt annehmen, wünsche aber gleichzeitig meinem Stammverein, der immer einen besonderen Stellenwert für mich haben wird, alles Gute in der kommenden Saison", so der 19-jährige Wiener. 

 

Jetzt den Fußball-Tracker zum Aktionspreis von 129 € (anstatt 220 €) bestellen!



Kommentare powered by Disqus