Trainingslager organisiert von Ligaportal

Allgemein

Bitter: Vorzeitiges Saisonaus für Austria-Verteidiger Martschinko!

Hiobsbotschaft für den FK Austria Wien: Christoph Martschinko erlitt im gestrigen Spitzenspiel gegen Sturm einen Kreuzbandriss und Seitenbandeinriss im linken Knie. Dies bedeutet wohl das vorzeitige Saisonaus für den Linksverteidiger. Der 23-Jährige wird nächsten Dienstag operiert. Es ist dies nach Robert Almer, Lucas Venuto und Alex Grünwald die bereits vierte schwere Knieverletzung innerhalb eines Jahres, die der FK Austria Wien zu beklagen hat. 

 

Vorzeitiges Saisonaus: Martschinko erlitt gestern einen Kreuzbandriss und Seitenbandeinriss. Foto: Josef Parak

 

Spielplan Austria

 

Jetzt den Fußball-Tracker zum Aktionspreis von 129 € (anstatt 220 €) bestellen!



Kommentare powered by Disqus