Trainingslager organisiert von Ligaportal

Allgemein

UNIQA ÖFB Cup: Viertelfinale ausgelost!

Vor wenigen Minuten wurden im Rahmen der ORF-Sendung „Sport am Sonntag“ die Viertelfinal-Partien im UNIQA ÖFB Cup ausgelost. Die Ziehung wurde von Abfahrts-Olympiasieger Matthias Mayer vorgenommen. Das Teilnehmerfeld setzt sich aus den vier Tipico-Bundesliga-Klubs Salzburg, Rapid, Sturm und Mattersburg, den zwei Klubs aus der Sky Go Erste Liga Ried und Hartberg sowie Regionalligist Austria Klagenfurt und dem burgenländischen Sensationsteam Wimpassing zusammen. Die Viertelfinalspiele gehen am 27. und 28. Februar 2018 über die Bühne.

 

Die Viertelfinalspiele im Überblick

SK Rapid Wien - SV Guntamatic Ried

FC Red Bull Salzburg - SK Austria Klagenfurt 

SV Mattersburg - TSV Prolactal Hartberg 

SK Puntigamer Sturm Graz - SV Wimpassing

 

Weitere Termine im UNIQA ÖFB CUP

Halbfinale: 17./18. April 2018

Finale: 1. Mai 2018

 

Jetzt den Fußball-Tracker zum Aktionspreis von 129 € (anstatt 220 €) bestellen!



Kommentare powered by Disqus