Mit Ligaportal auf Fußballreisen zu Europas Top-Klubs

Allgemein

Testspiel: Sturm feiert deutlichen Sieg über Wiener Neustadt!

Der SK Sturm Graz ist auch in seinem sechsten Testspiel der Wintervorbereitung ungeschlagen geblieben. Die Steirer setzten sich am heimischen Trainingsgelände in Graz-Messendorf gegen Zweitligist SC Wiener Neustadt mit 3:0 durch. Philipp Huspek (11.) und Martin Ovenstad (43.) sorgten für die 2:0-Halbzeitführung. Emeka Eze stellte kurz nach seiner Einwechslung den 3:0-Endstand her (74.). Neuzugang Thomas Schrammel spielte bei seinem Debüt für Sturm bis zur 80. Minute. Heiko Vogel: "In der ersten Halbzeit haben wir gut gespielt. Mit der ersten Hälfte in der zweiten Halbzeit bin ich nicht zufrieden, da waren wir zu fahrlässig. 2:0 ist ein trügerisches Ergebnis - wir haben dem Gegner zu viele Möglichkeiten gegeben den Anschlusstreffer zu erzielen. Die zweite Hälfte der zweiten Halbzeit hat dann wieder gepasst. Ab Morgen gilt der volle Fokus dem SV Mattersburg." Zum Auftakt der Frühjahrssaison der Tipico Bundesliga gastieren die Grazer am kommenden Samstag beim Tabellenachten Mattersburg (16 Uhr).

 

SK Sturm Graz – SC Wiener Neustadt 3:0 (2:0)

Samstag, 27.01.2018, 14:30 Uhr, Trainingszentrum Messendorf, 550 Zuschauer

Tore: Huspek (11.), Ovenstad (43.), Eze (74.)

SK Sturm: Siebenhandl; Koch (80. Fadinger), Schulz (72. Lovric), Schoissengeyr, Schrammel (80. Puchegger); Maresic; Huspek (72. Schmerböck), Ovenstad (46. Jeggo), Potzmann (80. Filip), Röcher (80. Schubert); Alar (72. Eze)

SC Wiener Neustadt (Startelf): Schierl; Harrer, Ljubic, Gründler, Miesenböck, Stefel, Duran, Prada-Vega, Kobald, Cancola, Zivotic

 

Testspiele Tipico Bundesliga 

 

Jetzt den Fußball-Tracker zum Aktionspreis von 129 € (anstatt 220 €) bestellen!



Kommentare powered by Disqus