Mit Ligaportal auf Fußballreisen zu Europas Top-Klubs

Allgemein

Takumi Minamino verlängert bei Salzburg bis 2021!

Der FC Red Bull Salzburg hat den Vertrag mit Takumi Minamino vorzeitig bis zum 31. Mai 2021 verlängert. Der Japaner steht schon seit Jänner 2015 bei den Mozartstädtern unter Vertrag. In diesen drei Jahren hat der 23-Jährige bereits 111 Pflichtspiele im Trikot der Bullen absolviert und dabei 36 Treffer erzielt. Takumi Minamino selbst meint dazu: „Ich bin sehr glücklich, dass der Klub mir weiterhin vertraut und wir den Vertrag verlängert haben. Für mich bedeutet das auch die Verpflichtung, weiterhin alles für meine Mannschaft zu geben.“ Sportdirektor Christoph Freund ergänzt: „Takumi ist mittlerweile ein wichtiger Spieler beim FC Red Bull Salzburg, und seine Torquote ist sehr gut. Wir sind aber überzeugt, dass er seinen Zenit noch nicht erreicht hat und seine Entwicklung noch weitergehen wird und freuen uns, dass er seinen Vertrag bei uns vorzeitig verlängert hat.“

 

Takumi Minamino hat seinen Vertrag bei Salzburg vorzeitig bis 2021 verlängert. Foto: GEPA pictures/Red Bull Media

 

Jetzt den Fußball-Tracker zum Aktionspreis von 129 € (anstatt 220 €) bestellen!



Kommentare powered by Disqus