Mit Ligaportal auf Fußballreisen zu Europas Top-Klubs

Allgemein

Sturm wollte LASK-Trainer Glasner als Foda-Nachfolger verpflichten!

Einen Tag vor dem spannenden Bundesliga-Duell zwischen dem LASK und Sturm Graz (16 Uhr im Live-Ticker) berichten die Oberösterreichischen Nachrichten, dass LASK-Coach Oliver Glasner der absolute Wunschkandidat von Sturms Sportdirektor Günter Kreissl auf die Nachfolge von Franco Foda gewesen sei. "Ich habe mitbekommen, dass sie Oliver kontaktiert haben. Dass er ein attraktiver Trainer ist, auf den man zugeht, das ist mir vollkommen klar", bestätigt LASK-Präsident Siegmund Gruber. Aus der Verpflichtung Glasners wurde allerdings bekanntlich nichts. Am 6. Dezember wurde Heiko Vogel als neuer Trainer des SK Sturm offiziell vorgestellt. Einen Tag später gaben die Linzer bekannt, dass Glasners Vertrag bis 2022 verlängert wurde.  

 

Sturm wollte LASK-Coach Oliver Glasner als Nachfolger von Franco Foda verpflichten. Foto: Harald Dostal

 

Tabelle Tipico Bundesliga

 

Jetzt mit Gutscheincode ligaportal33 beim Kauf eines Fußball-Trackers 33 % sparen!



Kommentare powered by Disqus