Trainingslager organisiert von Ligaportal

Allgemein

Sturm kassiert Testspiel-Pleite gegen Regionalligist Lafnitz!

Der SK Puntigamer Sturm Graz kassierte im heutigen Testspiel gegen Regionalligist SV Lafnitz eine 0:2-Niederlage. Mario Kröpfl brachte den aktuellen Tabellenführer der Regionalliga Mitte früh per Elfmeter in Führung (3.), ehe der Ex-Grazer David Schloffer den 2:0-Endstand besorgte (27.). Stefan Hierländer, Peter Zulj, Jörg Siebenhandl und Sandi Lovric kamen aufgrund der gestrigen Länderspiele nicht zum Einsatz. Michael John Lema fiel verletzungsbedingt aus. "Wir haben heute am Vormittag sehr intensiv trainiert. Trotzdem bin ich mit der Einstellung meiner Mannschaft nicht zufrieden. Der Gegner hat aufgrund der Art und Weise wie sie gespielt haben völlig verdient gewonnen. Sie haben physisch sehr intensiv gespielt. Ich hoffe, dass die Verletzung bei Potzmann nicht zu schlimm ist", bilanzierte Sturm-Coach Heiko Vogel. 

 

Heiko Vogel war mit der Einstellung seiner Mannschaft ganz und gar nicht zufrieden. Foto: Richard Purgstaller

SK Sturm Graz - SV Lafnitz 0:2 (0:2)

Trainingszentrum Messendorf, 28. März 2018, 18:00 Uhr, 200 Zuschauer

Tore: 0:1 Kröpfl (3.), 0:2 Schloffer (27.)

SK Puntigamer Sturm Graz (1. Halbzeit): Schützenauer; Schrammel, Schulz, Maresic, Potzmann (15. Steinwender); Röcher, Jeggo, Filip, Jantscher; Alar, Edomwonyi

SK Puntigamer Sturm Graz (2. Halbzeit): Schützenauer; Koch, Schoissengeyr, Spendlhofer, Puchegger; Huspek, Fadinger, Steinwender, Schmerböck; Schubert, Eze

SV Lafnitz (Startaufstellung): Zingl, Schloffer, Gschiel, Tieber, Köfler, Kröpfl, Grasser, Waldl, Tomka, Harrer, Hager

 

Jetzt mit Gutscheincode ligaportal33 beim Kauf eines Fußball-Trackers 33 % sparen!



Kommentare powered by Disqus