Mit Ligaportal auf Fußballreisen zu Europas Top-Klubs

Allgemein

Bright Edomwonyi wird Sturm verlassen!

Der SK Sturm Graz wird nach den Abgängen von Thorsten Röcher, James Jeggo, Marvin Potzmann, Marc-Andre Schmerböck, Christian Schoissengeyr und Patrick Puchegger den nächsten Spieler verlieren. Laut Kleine Zeitung sollen Bright Edomwonyi und sein Berater Max Hagmayr Sturms Sportdirektor Günter Kreissl mitgeteilt haben, dass der Nigerianer die Grazer verlassen wird. 

 

Edomwonyi war im Jänner 2018 leihweise von Rizespor zu Sturm zurückgekehrt. Seither erzielte der 23-jährige Stürmer in 14 Pflichtspielen fünf Tore und bereitete einen Treffer vor. Zuletzt wurde Edomwonyi mit einem Transfer zur Wiener Austria in Verbindung gebracht. Offiziell ist allerdings noch nichts. 

Bright Edomwonyi wird den SK Sturm Graz verlassen. Foto: Richard Pugstaller 

 

Jetzt den Fußball-Tracker zum Aktionspreis von 99 € (anstatt 220 €) bestellen!



Kommentare powered by Disqus