Mit Ligaportal auf Fußballreisen zu Europas Top-Klubs

Allgemein

Serie-A-Klub buhlt um Salzburgs Valon Berisha!

Beim FC Red Bull Salzburg bahnt sich der erste große Transfer in diesem Sommer an. Demnach habe Sampdoria Genua starkes Interesse an einer Verpflichtung von Valon Berisha. Der Zehnte der abgelaufenen Serie-A-Saison soll sich mit Salzburg bereits auf eine Ablösesumme von acht Millionen Euro geeinigt haben. Das berichtet die italienische Zeitung La Repubblica.

 

Der 25-Jährige, der sich 2016 dazu entschloss, für die Nationalmannschaft des Kosovo zu spielen, hatte mit fünf Toren und einer Vorlage in der abgelaufenen Europa-League-Saison einen großen Anteil am sensationellen Halbfinal-Einzug der Bullen. Berisha spielt seit Sommer 2012 für Österreichs Ligaprimus, wurde mit Salzburg fünfmal Meister und viermal Cup-Sieger. 

Landet Salzburgs Valon Berisha in der Serie A? Foto: GEPA pictures/Red Bull Media

 

Jetzt den Fußball-Tracker zum Aktionspreis von 99 € (anstatt 220 €) bestellen!



Kommentare powered by Disqus