Mit Ligaportal auf Fußballreisen zu Europas Top-Klubs

Allgemein

Red Bull Salzburg bindet Youngster Haidara bis 2022!

Der FC Red Bull Salzburg konnte einen absoluten Leistungsträger langfristig an den Verein binden. Amadou Haidara, der in der abgelaufenen Saison 55 Pflichtspiele für die Bullen absolvierte und dabei acht Tore sowie zehn Assists verbuchte, hat seinen Vertrag bei den Mozartstädtern bis Sommer 2022 verlängert. „Amadou hat in der vergangenen Saison einen enormen Sprung gemacht und dabei mit seinen tollen Leistungen wesentlich zu unseren Erfolgen auf nationaler und internationaler Ebene beigetragen. Seine Entwicklung ist aber noch nicht zu Ende", erklärt Salzburgs Sportdirektor Christoph Freund.  

"Meine Entwicklung ist noch nicht abgeschlossen"

Amadou Haidara, der zuletzt immer wieder mit einem Wechsel zu RB Leipzig in Verbindung gebracht wurde, erklärt seinen Verbleib: „Die letzte Saison mit Red Bull Salzburg war sehr erfolgreich und ich bin damit sehr zufrieden. Aber meine Entwicklung ist noch nicht abgeschlossen und ich weiß, dass man hier auf mich setzt und mir vertraut. Das ist für mich die beste Ausgangsbasis, um mich weiter zu verbessern“, so der 20-jährige Malier. 

Amadou Haidara hat seinen Vertrag bei Red Bull Salzburg bis Sommer 2022 verlängert. Foto: GEPA pictures/Red Bull Media

 

Jetzt den Fußball-Tracker zum Aktionspreis von 99 € (anstatt 220 €) bestellen!



Kommentare powered by Disqus