Trainingslager organisiert von Ligaportal

Allgemein

Bundesliga: SKN St. Pölten verpflichtet zwei Verteidiger

Der SKN St. Pölten verstärkt seine Defensive mit Luan und Stephan Palla. Luan Leite da Silva, der bereits in der abgelaufenen Saison vom SK Sturm Graz an St. Pölten ausgeliehen war und in der Rückrunde 18 Pflichtspiele bestritt, wechselt fix von den Grazern zum SKN, wo er einen Zweijahresvertrag unterschreibt. „Bei Luan hat man im vergangenen Halbjahr gesehen, dass er gut ins Team passt. Deshalb sind wir froh, dass er ab sofort fix zu unserer Mannschaft gehört", sagt St. Pölten-Trainer Didi Kühbauer. 

 

Zur Transferliste Tipico Bundesliga Sommer 2018

 

 

Stephan Palla stößt zum SKN 

Zusätzlich verstärken die Niederösterreicher ihre Defensive mit Stephan Palla. Der 29-jährige Außenverteidiger wechselt vom Wolfsberger AC nach St. Pölten und unterschreibt einen Einjahresvertrag plus Option auf Verlängerung. Der neunte Neuzugang des SKN hat bereits 167 Partien in den beiden höchsten österreichischen Spielklassen sowie acht Länderspiele für die Philippinen und 33 Auftritte für diverse österreichische Nachwuchs-Nationalteams auf seiner Visitenkarte stehen.

"Stephan Palla hat über die letzten Jahre hinweg bereits bewiesen, dass er den Herausforderungen der Bundesliga gewachsen ist. Daher wird er uns auf der linken Seite für die kommende Saison mit Sicherheit weiterhelfen“, erklärt Coach Didi Kühbauer. 

 

Zur 2. Liga

 

Jetzt mit Gutscheincode ligaportal33 beim Kauf eines Fußball-Trackers 33 % sparen!



Kommentare powered by Disqus