Trainingslager organisiert von Ligaportal

Allgemein

Bestätigt: Tarkan Serbest wechselt leihweise in die Türkei

Nunmehr ist der Abgang von Tarkan Serbest offiziell: Der 24-jährige Mittelfeldspieler wechselt für ein Jahr leihweise vom FK Austria Wien in die türkische Süper Lig zu Kasimpasa Istanbul. Darüber hinaus besitzen die Türken eine Kaufoption auf Serbest.

"Der Transfer ist schon seit längeren im Raum gestanden und ist absolut keine Überraschung für uns. Es war Tarkans Wunsch in das Heimatland seiner Eltern zu wechseln, wir wünschen ihm dafür natürlich alles Gute. Wir bedauern es, dass uns ein starker Kaderspieler verlässt, werden den Markt weiterhin sondieren, uns aber  positionsmäßig anderwertig orientieren", erklärt Ralf Muhr, Technischer Direktor der Violetten. 

Zur Transferliste Tipico Bundesliga Sommer 2018

Offiziell: Tarkan Serbest verlässt die Austria und wechselt leihweise in die Türkei. Foto: GEPA/Tipp3

"Austria bedeutet für mich Familie und Zuhause"

Tarkan Serbest, der seit dem Jahr 2004 für die Austria kickte und sämtliche Nachwuchsteams der Veilchen durchlief, sagt zu seinem ersten Auslandstransfer: "Die Austria war seit meinem 10. Lebensjahr jeden Tag der größte Bestandteil meines Lebens, sie bedeutet für mich Familie und Zuhause. Ich möchte mich bei allen Trainern und Betreuern bedanken, die mich in dieser Zeit begleitet und mir Werte mitgegeben haben. Danke für alles, ich trage den Klub weiterhin im Herzen und werde die Daumen drücken."

 

Bundesliga Spielplan

 

Tracker: Willst du deine Geschwindigkeit, die Anzahl der Sprints und die Distanz messen?



Kommentare powered by Disqus