Trainingslager organisiert von Ligaportal

Expertentipp

Tipico Bundesliga 17/18: Gerhard Schweitzers Expertentipp Runde 33

In der vergangenen Runde sagte Ligaportal-Experte Gerhard Schweitzer den Heimsieg von Sturm gegen Rapid sowie den 2:0-Auswärtssieg von Salzburg gegen St. Pölten exakt voraus. Nun neigt sich die Saison in der Tipico Bundesliga langsam aber sicher dem Ende zu, steht doch am kommenden Wochenende bereits der 33. Spieltag auf dem Programm. Unser Experte auch diesmal alle fünf Partien getippt.

 

Sa, 05.05.2018, 16:00 Uhr

LASK - SK Rapid Wien

LASKSK Rapid Wien

"Ich sehe psychologische Vorteile für den LASK. Sie haben mit einer unglaublichen Siegesserie den Europacup fixiert und sind sehr heimstark. Ich kann auch ein kleines Geheimnis von Oliver Glasner verraten: Er möchte gegen alle Mannschaften in der Bundesliga zumindest einmal gewinnen. Jetzt soll der erste Sieg gegen Rapid her. Und den traue ich ihnen auch zu – 2:1."

Sa, 05.05.2018, 18:30 Uhr

FK Austria Wien - FC Flyeralarm Admira

FK Austria WienFC Flyeralarm Admira

"Es ist natürlich eine große Enttäuschung für die gesamte Austria-Familie, dass sie wahrscheinlich ohne Europacup ins neue Stadion ziehen. Es müsste jetzt schon ein kleines Wunder her, um die Qualifikation doch noch zu schaffen. Die Spieler stehen jetzt in der Pflicht, müssen sich an diesen letzten Strohhalm klammern und noch dran glauben. Die Admira wird es der Austria aber nicht leicht machen und wie schon im gesamten Frühjahr befreit aufspielen."

Sa, 05.05.2018, 18:30 Uhr

SV Mattersburg - SC Cashpoint Rheindorf Altach

SV MattersburgSC Cashpoint Rheindorf Altach

"Mattersburg spielt sehr beständig und hat sich still und heimlich an der Austria vorbeigeschlichen. In Mattersburg wird, mit den Mitteln die man zur Verfügung hat, seriös gearbeitet. Altach ist in einer schwierigen Situation. Ich muss mich da wiederholen: Es ist zurzeit für alle Beteiligten nicht einfach. Aber vielleicht gibt es eine Überraschung – 1:1."

Sa, 05.05.2018, 18:30 Uhr

SKN St. Pölten - RZ Pellets WAC

SKN St. PöltenRZ Pellets WAC

"Es kann wirklich sein, dass das (Anm.: Der Senat 5 der Bundesliga verweigerte dem TSV Hartberg die Lizenz in erster Instanz – bleibt es dabei, könnte die Relegation entfallen und St. Pölten die Klasse direkt halten) die Köpfe befreit. Ich sehe St. Pölten etwas besser als noch vor zwei/drei Monaten. Für den WAC war der Sieg gegen Sturm vor zwei Wochen extrem wichtig. Dadurch haben sie sich gerettet."

So, 06.05.2018, 16:30 Uhr

FC Red Bull Salzburg - SK Sturm Graz

FC Red Bull SalzburgSK Sturm Graz

"Natürlich hoffen wir alle auf dieses Traumfinale in der Europa League. Das wäre aus österreichischer Sicht ein Wahnsinn. Die Partie gegen Sturm wird einem Spitzenspiel gerecht werden und die Zuschauer in Salzburg können sich auf ein super Spiel freuen."

 

Jetzt mit Gutscheincode ligaportal33 beim Kauf eines Fußball-Trackers 33 % sparen!



Kommentare powered by Disqus