Trainingslager organisiert von Ligaportal

Spielberichte

EL-Quali: Altach zittert sich in die nächste Runde!

Der Cashpoint SC Rheindorf Altach steht nach einem 1:1-Remis gegen den georgischen Klub Chikhura Sachkhere in der zweiten Qualifikationsrunde der UEFA Europa League. Das Hinspiel konnten die Vorarlberger mit 1:0 für sich entscheiden. Neuzugang Stefan Nutz brachte die Rheindörfler nach 29 Minuten in Führung. Der 25-Jährige verwandelte eine Ecke direkt zum 1:0 – Traumtor. Nach dem Seitenwechsel erzielte Dimitri Tatanashvili aus kurzer Distanz den Ausgleichstreffer (58.) und machte die Partie damit richtig spannend. In der Schlussphase bewahrte Altach-Goalie Martin Kobras seine Mannschaft vor dem zweiten Gegentreffer. In der zweiten Qualifikationsrunde trifft der SCR Altach auf Dinamo Brest (Weißrussland). 

 

 

 

Jetzt den Fußball-Tracker zum Aktionspreis von 129 € (anstatt 220 €) bestellen!



Kommentare powered by Disqus