Mit Ligaportal auf Fußballreisen zu Europas Top-Klubs

2. Deutsche Bundesliga

3:2 nach 0:2 beim Club: Düsseldorf steigt als Meister auf

Fortuna Düsseldorf steigt als Meister der 2. Liga in die Bundesliga auf. Im "Endspiel" beim Mitaufsteiger 1. FC Nürnberg machte die Mannschaft von Friedhelm Funkel aus einem 0:2 noch ein 3:2 (1:2). Den Treffer zum Gewinn der "Felge", die der Fortuna allerdings erst am Montag überreicht wird, erzielte Kaan Ayhan in der ersten Minute der Nachspielzeit (90.+1). Jetzt Fußballreise buchen!

Vor 50.000 Zuschauern im ausverkauften Max-Morlock-Stadion hatte Nürnberg in einem guten, intensiven Spiel dank der Treffer von Georg Margreitter (6.) und Tim Leibold (13.) einen Start nach Maß erwischt. Die zunächst etwas schläfrigen Gäste wurden danach stärker, Takashi Usami verkürzte (37.), Niko Gieselmann erzielte den Ausgleich (59.).

Beide Mannschaften hatten sich die Versetzung in die Bundesliga bereits gesichert, Rekordaufsteiger Nürnberg geht zum achten Mal nach oben, Düsseldorf zum sechsten Mal. Der sechste Aufstieg als Trainer einer Mannschaft ist es auch für Fortuna-Coach Funkel.

 

SID


Kommentare powered by Disqus

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa