Mit Ligaportal auf Fußballreisen zu Europas Top-Klubs

Deutsche Bundesliga

Erdogan-Besuch: Polizei diskutiert Verlegung von Herthas Bayern-Spiel

Bei der Berliner Polizei mehren sich offenbar die Stimmen, die eine Verlegung der Bundesliga-Partie zwischen Hertha BSC und Bayern München am 28. September (20.30 Uhr) fordern. Hintergrund soll die große Belastung der Polizeikräfte Ende September in Berlin sein. Das berichtet der Tagesspiegel. Jetzt Fußballreise buchen!

Ende September stehen in der Hauptstadt der Staatsbesuch des türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan sowie die Vorbereitungen auf die Feiern zur deutschen Einheit auf dem Programm. Viele Beamte werden dadurch gebunden.

Aus diesem Grunde soll der Gesamtpersonalrat der Polizei Innensenator Andreas Geisel (SPD) aufgefordert haben zu überprüfen, ob in dieser Zeit nicht ein polizeilicher Notstand ausgerufen werden müsse. Das könnte zur Folge haben, dass Veranstaltungen wie das Bundesliga-Spiel verlegt werden.

Die Pressestelle der Polizei in Berlin war zunächst für eine Stellungnahme nicht zu erreichen.

 

SID


Kommentare powered by Disqus

Fußballreisen buchen

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa

Folge uns auf Facebook