Trainingslager organisiert von Ligaportal

WM 2018

Rausch und Neustädter im vorläufigen WM-Kader Russlands

Russlands Nationaltrainer Stanislaw Tschertschessow hat die ehemaligen Bundesligaprofis Konstantin Rausch und Roman Neustädter in seinen vorläufigen Kader für die Fußball-WM (14. Juni bis 15. Juli) berufen. Mit 28 Spielern geht der Gastgeber in die Trainingslager in Nowogorsk (18. bis 20. Mai) und im Stubaital in Österreich (20. bis 31. Mai), spätestens am 4. Juni muss Tschertschessow seinen 23-Mann-Kader für das Heimturnier benennen. Jetzt Fußballreise buchen!

Russland bestreitet am 14. Juni das Eröffnungsspiel der WM gegen Saudi-Arabien, zudem trifft der Gastgeber in Gruppe A auf den zweimaligen Weltmeister Uruguay und Ägypten. In der Vorbereitung bestreiten die Russen noch Testspiele gegen Österreich (30. Mai in Innsbruck) und die Türkei (5. Juni in Moskau).

Das 28-köpfige vorläufige WM-Aufgebot von Russland im Überblick:

Tor (4): Igor Akinfejew (ZSKA Moskau), Wladimir Gabulow (FC Brügge), Soslan Dschanajew (Rubin Kasan), Andrej Lunew (Zenit St. Petersburg)

Verteidigung (9): Roman Neustädter (Fenerbahce Istanbul), Konstantin Rausch (Dynamo Moskau), Wladimir Granat (Rubin Kasan), Ruslan Kambolow (Rubin Kasan), Fedor Kudrjaschow (Rubin Kasan), Ilja Kutepow (Spartak Moskau), Andrej Semenow (Achmat Grosny), Igor Smolnikow (Zenit St. Petersburg), Mario Fernandes (ZSKA Moskau)

Mittelfeld (11): Juri Gasinski (FK Krasnodar), Alexander Golowin (ZSKA Moskau), Alan Dsagojew (ZSKA Moskau), Alexander Jerochin (Zenit St. Petersburg), Juri Schirkow (Zenit St. Petersburg), Roman Sobnin (Spartak Moskau), Daler Kusjaew (Zenit St. Petersburg), Anton Mirantschuk (Lokomotive Moskau), Alexander Samedow (Spartak Moskau), Alexander Taschajew (Dynamo Moskau), Denis Tscheryschew (FC Villarreal)

Angriff (4): Artjom Dsjuba (Arsenal Tula), Alexei Mirantschuk (Lokomotive Moskau), Fjodor Smolow (FK Krasnodar), Fedor Tschalow (ZSKA Moskau)

 

SID


Kommentare powered by Disqus

Ligaportal Trainingslager

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen