Trainingslager organisiert von Ligaportal

Ligen-Mix

China: Investor sorgt mit Tor für Altersrekord

Ein Investor ist seit Sonntag der älteste Torschütze in der Geschichte des chinesischen Profi-Fußballs. Der 44 Jahre alte Zhuang Yi traf beim 4:0 des Drittligisten Shenyang Urban gegen Yanbian Beiguo per Elfmeter zum Endstand. Ex-Profi Zhuang, einer der Geldgeber bei Tabellenführer Shenyang, war erst vor einem Monat aus dem fußballerischen Ruhestand zurückgekehrt. Jetzt Fußballreise buchen!

Weil gleich vier Stammspieler gesperrt waren, kam Zhuang zum Einsatz - und traf prompt. "Heute habe ich nur per Elfmeter getroffen. Aber das reicht mir noch nicht", sagte der von 3000 Fans mit Sprechchören gefeierte Torschütze der Tageszeitung Shenyang Daily. Der Chinesische Fußball-Verband CFA bestätigte den Rekord.

Um ältester Torschütze Asiens zu werden, muss Zhuang aber noch ein paar Jahre weiter spielen. Im März 2017 hatte der Japaner Kazuyoshi Miura mit 50 Jahren und 14 Tagen für den Zweitligisten Yokohama FC getroffen. Anfang des Jahres unterschrieb der inzwischen 51-Jährige für eine weitere Saison.

 

SID


Kommentare powered by Disqus

Ligaportal Trainingslager

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen