Trainingslager organisiert von Ligaportal

Ligen-Mix

Panathinaikos-Profis streiken wegen ausbleibender Gehälter

Die Profis des 20-maligen griechischen Fußballmeisters Panathinaikos Athen sind am Montag wegen ausstehender Gehaltszahlungen in den Streik getreten. Nach Angaben griechischer Medien sei den Spielern der Lohn letztmals im vergangenen Oktober ausgezahlt worden. Die Akteure sollen Präsident Vasilis Konstantinou erklärt haben, dass sie erst wieder trainieren würden, wenn die Gehälter mindestens bis zum Dezember gezahlt worden seien. Jetzt Fußballreise buchen!

In der vergangenen Woche war der Klub von der Liga mit einem Abzug von drei Punkten bestraft worden. Panathinaikos soll dem ehemaligen Bundesligaprofi Jens Wemmer fast 500.000 Euro an Gehaltszahlungen nicht überwiesen haben. Wemmer spielte von 2015 bis 2017 bei Panathinaikos.

 

SID


Kommentare powered by Disqus

Ligaportal Trainingslager

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen