Trainingslager organisiert von Ligaportal

Premier League

Premier League: ManCity vor der magischen 100-Punkte-Marke!

In der englischen Premier League steht am Sonntag die letzte Runde auf dem Programm. Alles richtet die Augen auf Manchester City, die die magischen 100 Punkte erreichen könnten. Gleichzeitig hofft man auch in Swansea auf einen Erfolg der Cityzens gegen Southampton. Die "Swans" brauchen ihrerseits einen Kantersieg gegen den Tabellenletzten Stoke City um noch die Chance auf den Klassenerhalt zu wahren. Jetzt Fußballreise buchen!

In Manchester sprechen alle vom Rekordjahr unter Pep Guardiola. Erstmals erzielte eine Mannschaft 105 Treffer in der Liga und steht vor der magischen 100-Punkte-Zahl. Chelsea hatte bislang den Rekord von 95 Punkten inne. Mit 97 haben die "Skyblues" bereis zwei mehr als die "Blues" in der Saison 2004/2005.

Auch Southampton-Coach Mark Hughes mahnte aber zur Vorsicht. "Wenn es ein Team in dieser Liga gibt, das eine Menge Tore schießen kann, ist es ManCity", meinte der Waliser. "In dieser Saison haben wir es besser gemacht als die anderen, das kann man nicht leugnen", sagte Guardiola. 


Der FC Liverpool hat im Fernduell mit Chelsea die besseren Karten.

Im Kampf um die Top 4, die die Champions League-Teilnahme bedeuten, hat Liverpool zwei Punkte Vorsprung auf den FC Chelsea. Dazu genügt den "Reds" im Heimspiel gegen Brighton bereits ein Unentschieden. Chelsea muss nach Newcastle, dort gewinnen und auf eine Überraschung von Brighton hoffen.

Noch emotionaler wird es wohl in Huddersfield werden. Das letzte Spiel in der 22-jährigen Regentschaft von Arsene Wenger bei Arsenal steht bevor. Der Aufsteiger hatte mit einem 1:1 gegen Chelsea den Klassenerhalt gesichert. Das wurde auch bei der Heimreise im Bus ordentlich gefeiert.


Kommentare powered by Disqus

Ligaportal Trainingslager

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen