Mit Ligaportal auf Fußballreisen zu Europas Top-Klubs

Premier League

Neue Nummer 8: Keita tritt Gerrards Erbe an

Der vom Fußball-Bundesligisten RB Leipzig zum FC Liverpool gewechselte Mittelfeldspieler Naby Keita tritt bei seinem neuen Klub in große Fußstapfen. Wie der Klub von Teammanager Jürgen Klopp bekannt gab, erhält Keita bei den Reds die Rückennummer 8 und ist damit direkter Nachfolger von Vereinslegende Steven Gerrard. Nach dessen Abgang 2015 wurde die Nummer bis heute nicht mehr vergeben. Jetzt Fußballreise buchen!

"Es ist eine große Ehre für mich. Das ist eine wichtige Nummer und sie steht für eine große Historie. Noch wichtiger für mich aber ist, dass mir diese Nummer die Motivation verleiht, in die Fußstapfen dieser großen Spieler zu treten", sagte Keita. Der Guineer präsentierte sein Trikot zusammen mit Gerrard.

Keita, der seit dem 1. Juli auch offiziell Spieler des FC Liverpool ist, war für eine Ablösesumme von 70 Millionen Euro von Leipzig nach England gewechselt.

Europa League live

SID


Kommentare powered by Disqus

Fußballreisen buchen

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa

Folge uns auf Facebook