Mit Ligaportal auf Fußballreisen zu Europas Top-Klubs

Premier League

Tottenham Hotspur vs. Manchester United 2:0 [Video]

Rekordmeister Manchester United unterlag Tottenham Hotspur mit 0:2 (0:2) und liegt mit 53 Zählern nun schon 15 Punkte hinter dem Stadtrivalen, der im zweiten Jahr unter Teammanager Pep Guardiola im englischen Fußball eine Klasse für sich ist. United wurde von den Spurs eiskalt erwischt. Vor der neuen Premier-League-Rekordkulisse von 81.978 Zuschauern im Wembley-Stadion brachte der Däne Christian Eriksen Tottenham bereits nach elf Sekunden in Front - den Rekord hält Ledley King, der 2000 ebenfalls im Dress der Spurs gegen Bradford City nach 9,9 Sekunden getroffen hatte. Nach dem Eigentor von Phil Jones (28.) war die Partie bereits entschieden, Alexis Sanchez lieferte wie seine Kollegen eine insgesamt schwache Vorstellung ab bei seinem Ligadebüt für United. (jetzt Fanreise nach England buchen!)


Kommentare powered by Disqus

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa