Mit Ligaportal auf Fußballreisen zu Europas Top-Klubs

Primera Division

Medien: Barcelona zahlt festgeschriebene Ablöse für Griezmann

Der spanische Fußballmeister FC Barcelona hat angeblich den Tabellenzweiten Atletico Madrid darüber informiert, den französischen Starstürmer Antoine Griezmann für die festgeschriebene Ablöse von 100 Millionen Euro aus seinem Vertrag beim Europa-League-Finalisten herauskaufen zu wollen. Das berichtete der spanische Radiosender Cadena Cope. Jetzt Fußballreise buchen!

Zuvor war berichtet worden, Atletico-Präsident Enrique Cerezo habe sich mit dem 27 Jahre alten EM-Torschützenkönig von 2016 getroffen, um ihn vom Erfüllen seines bis 2022 laufenden Vertrags zu überzeugen. "Ich kann nur eines sagen. Stand heute ist Antoine Griezmann ein Spieler von Atletico Madrid", wurde Cerezo am Dienstag zitiert.

 

SID


Kommentare powered by Disqus

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa