Mit Ligaportal auf Fußballreisen zu Europas Top-Klubs

Primera Division

FIFA ermittelt gegen Real Madrid!

Laut der spanischen Sportzeitung "AS" wird von Seiten der FIFA gegen Real Madrid wegen möglicher Regelverstöße bei Jugend-Transfers ermittelt! Demnach soll die FIFA den spanischen Verband beauftragt haben, ihr Unterlagen über Transfers von Jugendlichen nach Madrid in den vergangenen fünf Jahren vorzulegen.

Droht Real nun ein ähnliches Schicksal wie dem FC Barcelona?

In einem Schreiben vom 17. Dezember 2014 interessiere die FIFA sich vor allem für minderjährige Fußballer in Vereinen, die mit dem Champions-League-Sieger spezielle Kooperationsverträge geschlossen hätten. "Die Ermittlungen könnten durch die Verpflichtung von zwei zwölfjährigen Venezolanern durch Real ausgelöst worden sein", schrieb "AS".

Es wird nun befürchtet, dass es bei Real zu Verpflichtungen im Rekordtempo kommt, da ebenfalls eine Transfersperre wie beim FC Barcelona droht. Die "Königlichen" nahmen in der vorigen Woche den 16-jährigen Norweger Martin Ødegaard unter Vertrag. Am Montag stellte Real den Brasilianer Lucas Silva als neuen Spieler vor.

Bildquelle: YouTube


Kommentare powered by Disqus

Fußballreisen buchen

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa

Folge uns auf Facebook