Mit Ligaportal auf Fußballreisen zu Europas Top-Klubs

Serie A

Coppa Italia: Juventus zum 19. Mal im Finale

Fußball-Weltmeister Sami Khedira hat mit Rekordmeister Juventus Turin zum 19. Mal das italienische Pokal-Finale erreicht. Der Titelverteidiger siegte im Rückspiel gegen Atalanta Bergamo dank eines Elfmetertores von Miralem Pjanic (75.) mit 1:0 (0:0). Khedira wurde in der 68. Minute eingewechselt.


Juventus hatte sich mit einem 1:0 (1:0)-Auswärtssieg im Hinspiel eine gute Ausgangsposition erarbeitet und überzeugte im Rückspiel vor allem mit einer geordneten Defensive. Mehr Spielanteile im leichten Turiner Schneeregen hatte Bergamo, das in der Zwischenrunde der Europa League an Borussia Dortmund gescheitert war.

Das Finale wird am 9. Mai in Rom ausgetragen. Der Gegner des zwölfmaligen Rekord-Pokalsiegers Juventus Turin, der zuletzt dreimal in Folge triumphiert hatte, wird am Abend (20.45/DAZN) zwischen Lazio Rom und dem AC Mailand (Hinspiel 0:0) ermittelt.

 

SID


Kommentare powered by Disqus

Fußballreisen buchen

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa

Folge uns auf Facebook