Mit Ligaportal auf Fußballreisen zu Europas Top-Klubs

1. Klasse D

SV Griffen konnte Topstürmer verpflichten und vertraut weiterhin auf den eigenen Stamm

Der SV Raika Griffen Rast blickt auf eine zufriedenstellende Saison in der 1. Klasse D zurück, wenngleich man aber doch noch Luft nach oben verspürt. Unter Coach Horst Scheucher belegte man den vielversprechenden siebenten Tabellenplatz und landete damit im starken Mittelfeld. Auch in der nächsten Saison steht bei den jungen Griffnern weiterhin die Entwicklung im Vordergrund und auch im Offensivbereich konnte kräftig nachgelegt werden.

Zufrieden aber Luft nach oben

"Ja, wir sind zufrieden, aber es hätte natürlich mehr sein können"- blickt Obmann Christian Scheucher auf eine zufriedenstellende Saison der jungen Griffner mit Höhen und Tiefen zurück.

Transferkracher

Mit einem Transfer sorgte man kürzlich sicherlich für Schlagzeilen, denn Ex- Unterligastürmer Mirel Sinanovic kommt von St. Michael Lav. und weiters sollte auch Matthias Aichwalder von TSV Grafenstein nach Griffen wechseln. "Wieder im Kader dabei ist auch Rapatz Andreas und Napetschnig Christoph. Wir konnten uns nun Gott sei Dank im offensiven Bereich verstärken. Leider sind Korak Gabriel und Jegart Alexander noch verletzt"- so der Obmann weiter.

Jungen Kader weiterentwickeln

"Wir wollen in der nächsten Saison das Beste draus machen und nix mit den Abstieg zu tun haben. Natürlich zählt auch die Entwicklung unserer jungen Spieler weiterhin im Vordergrund"- ergänzt Christian Scheucher.

Weltmeister: BELGIEN

"Weltmeister dürfte wohl Belgien werden"- schließt der Obmann ab.

(Interview wurde vor dem Viertelfinale geführt)

 

 
 
Ligaportal.at bedankt sich für die bisherige Zusammenarbeit und wünscht weiterhin alles Gute!

 

Tracker: Willst du deine Geschwindigkeit, die Anzahl der Sprints und die Distanz messen?



Kommentare powered by Disqus
Fußball-Tracker

Gewinner der Runde

Michael Unterassinger vom SK Grafendorf hat 1 Kiste Villacher Bier gewonnnen. Er hat bundeslandweit in Kalenderwoche 38 die meisten Stimmen bei der Wahl zum Spieler der Runde erhalten. Der Gewinner möge sich bitte binnen einer Woche per E-Mail an ktn@ligaportal.at wenden, um seinen Preis einzulösen.

Villacher Bier

Trainingslager buchen

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

 

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter

your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung