Mit Ligaportal auf Fußballreisen zu Europas Top-Klubs

Spielberichte

Kantersieg! Egg deklassiert Treffen mit 6:0

In der elften Meisterschaftsrunde der 2. Klasse C kam es am Sonntag noch zum Spiel des SV Egg gegen den SV Tischlerei Hölbling Treffen. Die Gäste aus Treffen mussten auch dieses Mal ersatzgeschwächt an den Start gehen und Egg rechnete mit einem knappen Ergebnis. Die Heimischen waren jedoch von Beginn an überlegen und arbeiteten sich Chance um Chance heraus. Am Ende war es ein klarer Sieg für den SV Egg.  Jetzt Trainingslager buchen! 

Klare 3:0 Führung zur Pause

100 Zuschauer verfolgten am Sonntag das Duell der beiden Tabellennachbarn und kamen voll auf ihre Kosten. Egg war von Anfang an die dominierende Mannschaft und in der 21. Spielminute fiel der erste Treffer. Mario Tscheliessnig traf nach einem Eckball per Kopf zum 1:0. Nur zwei Minuten später erhöhte Spielertrainer Thomas Landsfeldt dann mit einem satten Schuss ins Kreuzeck auf 2:0. Treffen hatte dieser schnellen Führung wenig entgegenzusetzen und so stellte Egg vor der Pause noch auf 3:0. Den Treffer erzielte, nach schöner Vorarbeit von Almin Skenderovic, Jozo Dzido. Die Heimischen hatten noch weitere gute Möglichkeiten, unter anderem durch Mario Tscheliessnig, welche allerdings nicht genutzt werden konnten und so ging es mit einem mehr als verdientem 3:0 in die Pause.

Michael Janschitz erzielt in 90 Sekunden zwei Tore

Treffen versuchte in der zweiten Halbzeit etwas Druck aufzubauen, sie waren, wenn, nur aus Standardsituationen gefährlich. In der 65. Minute kam dann Michael Janschitz zu seinem Einsatz, welcher nur wenige Sekunden nach der Einwechslung das 4:0 erzielte. Eine Minute später war es wieder Michael Janschitz, der zum 5:0 für den SV Egg traf. Die Gegenwehr von Treffen war komplett gebrochen und Egg erhöhte in der 86. Spielminute durch einen Weitschuss von Raphael Flaschberger auf 6:0.

Mario Tscheliessnig, Kassier & Spieler des SV Egg: „Wir dachten, das Spiel würde knapp ausgehen, aber wir hatten viele Chancen und eigentlich war Treffen mit dem 6:0 gut bedient. Wir waren von Beginn an überlegen und waren überrascht, dass es so leicht, so eindeutig wurde.“

Alexander Hirsch, Co-Trainer des SV Tischlerei Hölbling Treffen: „Wir leiden zurzeit etwas an Personalnot, was die herbe Niederlage jedoch nicht entschuldigen soll. Wir konzentrieren uns jetzt auf die schwere Partie gegen Arnoldstein und hoffen auf ein paar Rückkehrer.“

Die Besten: Pauschallob bzw. Keiner

 

SALE! Bis zu - 45% im Ligaportal Fußball Webshop!


Kommentare powered by Disqus
Transfers Kärnten

Ligaportal Shop

Aktuell im Ligaportal Shop

Ligaportal Shop

Gewinner der Runde

Gregor DORNIZ vom SV Sachsenburg hat 1 Kiste Villacher Bier gewonnnen. Er hat bundeslandweit in Runde 16 die meisten Stimmen bei der Wahl zum Spieler der Runde erhalten. Der Gewinner möge sich bitte binnen einer Woche per E-Mail an ktn@ligaportal.at wenden, um seinen Preis einzulösen.

Villacher Bier

Ligaportal Trainingslager

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa

Torschützenliste Kärnten
 
Szene1.at - Da ist die Party

Top Live-Ticker Reporter