Trainingslager organisiert von Ligaportal

Spielberichte

Bad Kleinkirchheim/Reichenau und Winterkönig Arnoldstein trennen sich Remis

Bad Kleinkirchheim/Reichenau
SV Arnoldstein

In der 2. Klasse C empfing der Tabellenzweite SG FC Bad Kleinkirchheim/SC Reichenau in der 16. Runde den Tabellenersten SV Arnoldstein und die Zuseher dürfen sich auf ein echtes Sechs-Punkte-Spiel freuen. Wer wird am Ende diese wichtigen Punkte für sich verbuchen können und als Winterkönig in die Pause gehen?

Goran Vuk bringt SV Arnoldstein früh in Front

Der Unparteiische zeigt früh, dass er die Karten heute mit sich führt. In den ersten Minuten kommt SV Arnoldstein gefährlich nahe an den Strafraum des Gegners heran und kann das auch sogleich in einen zählbaren Torerfolg ummünzen. Goran Vuk versenkt nach 15 Minuten den Ball nach einem Alleingang im gegnerischen Tor zum 0:1. Nach 38 Minuten bleibt der heimische Tormann erneut nur zweiter Sieger und Roman Binter trifft mit einem Abstauber zum 0:2. Rafael Lax bewahrt in der 44. Minute kühlen Kopf und trifft mit einem toll geschossenen Freistoß zum 1:2-Anschluss. In der 45. Minute pfeift der Schiedsrichter die erste Halbzeit ab und schickt die Protagonisten zum Pausentee in die Kabinen. Glinzner Logo plus

Gerechte Punkteteilung

Rafael Lax trifft in der 51. Minute nach einem schnell abgespielten Freistoß zum 2:2 für Bad Kleinkirchheim/Reichenau und lässt die heimischen Zuschauer jubeln. In weiterer Folge wird die Partie ruppiger und es gibt auf beiden Seiten auch einige Torchancen. Doch ins Eckige will das Runde dann doch nicht mehr. Nach 90 Minuten trennen sich beide Mannschaften mit einem Unentschieden, keinem der beiden Teams gelang der Lucky Punch in den Schlussminuten. Arnoldstein geht mit zwei Punkten Vorsprung auf den VSV in die Winterpause, was eine ganz spannende Frühjahrssaison erahnen lässt.  Sobe web A66950

Foto: Sobe

 

 

Jetzt den Fußball-Tracker zum Aktionspreis von 129 € (anstatt 220 €) bestellen!



Kommentare powered by Disqus
Fußball-Tracker

Gewinner der Runde

Johannes KONRAD vom SV Himmelberg hat 1 Kiste Villacher Bier gewonnnen. Er hat bundeslandweit in Kalenderwoche 45 die meisten Stimmen bei der Wahl zum Spieler der Runde erhalten. Der Gewinner möge sich bitte binnen einer Woche per E-Mail an ktn@ligaportal.at wenden, um seinen Preis einzulösen.

Villacher Bier

Trainingslager buchen

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa

 

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter

your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung