Trainingslager organisiert von Ligaportal

2. Klasse B

SG SV Spittal-Drau/SV Rothenthurn 1b: Spittal meldet Kooperation mit Rothenthurn!

Auch in Spittal will man neue Wege im Bereich der Nachwuchsförderung gehen und so wurde ein Kooperationsvertrag mit Rothenthurn abgeschlossen. Ab der kommenden Spielzeit soll nun die SG SV Spittal/Drau/SV Rothenthurn 1b in der 2. Klasse B teilnehmen. Aufgeweckt wurde dieses Projekt von Andreas Daxer und Hermann Dorfer.

ligaportal.at gratuliert herzlich und wünscht viel Erfolg!

Spittal fädelt Kooperationsvertrag mit Rothenthurn ein

Ausgangslage dieses Projekt, welches von Rothenthurns Trainerteam Hermann Dorfer und Andreas Daxer aufgeweckt wurde, war die Auflösung der Reservemannschaft in Rothenthurn. Weil jüngere Spieler in die Kampfmannschaft aufrückten und der "Rest" des Kaders dann auf der "Strecke" bliebe, ging man den Kooperationsvertrag ein. Die Kaderplanung hält sich beinahe die Waagschale, sechs Spieler sollen aus Rothenthurn zum Kader stoßen.

Ziel mit der SG SV Spittal/Drau/SV Rothenthurn 1b

"Wir wollen natürlich schauen, so schnell wie möglich den Durchbruch in die 1. Klasse zu schaffen und die jungen Spieler forcieren. Das ist sicherlich unser Ziel. Es gilt auch die Spieler für die Ligamannschaft aufzubauen"- so Helmut Schöffmann, der Obmann von Spittal.

Kurzfristig entstanden

"Die Idee ist eigentlich kurzfristig entstanden. Da ich ja in Rothenthurn wohne und auch mit Hermann Dorfer gut befreundet bin, haben wir uns zusammengesetzt und sind schlussendlich zu einer guten Einigung gekommen. Die Idee stammt eigentlich von Hermann Dorfer, der die Truppe zusammen mit Gerald Fellner coachen wird"- so der Obmann abschließend mit erfreulicher Miene.

Beide Mannschaften sollen unter der Woche beim eigenen Verein mit der Kampfmannschaft mittrainieren und jeweils am Freitag ein gemeinsames Abschlusstraining absolvieren. Gespielt wird abwechselnd einmal in Rothenthurn und einmal in Spittal.

 


Ligaportal bedankt sich für die bisherige Zusammenarbeit, wünscht alles Gute in der Meisterschaft, eine erholsame "Verschnaufpause" und vor allem eine verletzungsfreie „Vorbereitung“!

 

Jetzt den Fußball-Tracker zum Aktionspreis von 129 € (anstatt 220 €) bestellen!



Kommentare powered by Disqus
Fußball-Tracker

Gewinner der Runde

Daniel Aichholzer vom ASKÖ Irschen hat 1 Kiste Villacher Bier gewonnnen. Er hat bundeslandweit in Kalenderwoche 38 die meisten Stimmen bei der Wahl zum Spieler der Runde erhalten. Der Gewinner möge sich bitte binnen einer Woche per E-Mail an ktn@ligaportal.at wenden, um seinen Preis einzulösen.

Villacher Bier

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa

 
your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung

Top Live-Ticker Reporter