Trainingslager organisiert von Ligaportal

Spielberichte

Nach einem 0:4 zur Pause wird es zwischen Ledenitzen und Bodensdorf doch noch einmal spannend

DSG Ledenitzen
ASKÖ Bodensdorf

LORA - Heizung-Lüftung-Sanitär präsentiert: In der 2. Runde der 1. Klasse B duellierten sich der Tabellensiebte DSG Lorenz Ledenitzen und der Tabellenzehnte ASKÖ Bodensdorf. In der letzten Runde remisierte DSG Lorenz Ledenitzen mit 2:2 gegen SV Falle Maria Gail/Tschinowitsch. Diesmal sah es nach 45 Minuten nach einem mehr als klaren Auswärtssieg der Gäste aus Bodensdorf aus, doch Ledenitzen kam noch einmal heran, der Ausgleich war ihnen aber nicht mehr vergönnt.

NEU: Dieser Fußball-Tracker revolutioniert den Amateursport - jetzt bestellen!

ASKÖ Bodensdorf  mit dem besseren Start

Der Unparteiische zeigt früh, dass er die Karten heute mit sich führt. ASKÖ Bodensdorf gelingt der bessere Start und geht früh in Führung. In Minute 12 fasst sich Almir Licina ein Herz und verwertet nach einer schön herausgespielten Aktion überlegt zum 0:1. Thomas Flaschberger lässt dem Torwart im gegnerischen Gehäuse keine Chance und trifft in Minute 21 mit einem abgefälschten Schuss zum 0:2. In Minute 39 drückt Almir Licina den Ball über die Linie und stellt, nachdem er im Strafraum den Tormann ausgespielt hat, bereits auf 0:3. Nur einen Minute später stellt Licina nach toller Vorarbeit von Kapitän Luca Ebner zum 0:4 und schafft damit einen lupenreinen Hattrick. Danach beendet der Unparteiische die erste Spielhälfte und gönnt den Spielern eine fünfzehnminütige Verschnaufpause. 0001-Neu Briefkopflora

Turbulente Schlussphase

Ledenitzen kommt umgestellt aus der Kabine und erarbeitet sich sofort ein Übergewicht im Mittelfeld. Matijas Delisimunovic trifft in der 56. Minute zum 1:4 Anschluss für die DSG Ledenitzen und lässt die heimischen Zuschauer erstmald jubeln. In der 70. Minute bewahrt Patrick Freithofnigg mit dem Treffer zum 2:4 Ruhe vor dem Gehäuse und trägt sich in die Torschützenliste ein. Senad Huseinbasic beweist in Minute 75 Goalgetter-Qualitäten und stellt mit einem verwerteten Strafstoß nach Foul von Manuel Wölscher auf 3:4. Jetzt ist die Partie nochmals ganz heiß, doch Bodensdorf verteidigt mit allen Mitteln und bringt den knappen Vorsprung doch noch über die Zeit. In der 92. Minute sieht Manuel Wölscher die gelb-rote Karte und ist daraus resultierend im nächsten Spiel gesperrt. Danach pfeift der Unparteiische das Spiel ab und ASKÖ Bodensdorf darf sich über drei Punkte im Auswärtsspiel freuen.

 

Helmut Daniel, Co-Trainer Bodensdorf:

"Es hat leicht geregnet während dem Spiel, doch der Platz war bespielbar. Wir waren schon zur Pause mit 4:0 in Führung und hatten noch weitere gute Möglichkeiten. In der ersten Halbzeit waren wir klar besser, machten Druck und haben die Tore erzielt. Ledenitzen hatte keine Chance in der ersten Halbzeit. Nach der Pause gelang den Hausherren das 4:1 und 4:2. Aus einem Elfmeter fiel auch noch das 4:3. Wir hatten in der zweiten Halbzeit Chancen durch Almir Licina und Luca Ebner. Ledenitzen hat in der Pause gewechselt und war im Mittelfeld in der Überzahl. Wir haben uns zu weit hinten reingestellt und uns zurückdrängen lassen. Unser Tormann hat die letzten drei Chancen von Ledenitzen durch Paraden zunichtegemacht, sonst wäre der Ausgleich möglich gewesen. Der Kampfgeist der Mannschaft war sehr gut."

Die Besten: Keiner bzw. Pauschallob 

 

DSG Ledenitzen - ASKÖ Bodensdorf

 

 

Jetzt den Fußball-Tracker zum Aktionspreis von 129 € (anstatt 220 €) bestellen!



Kommentare powered by Disqus
Fußball-Tracker

Gewinner der Runde

Johannes KONRAD vom SV Himmelberg hat 1 Kiste Villacher Bier gewonnnen. Er hat bundeslandweit in Kalenderwoche 45 die meisten Stimmen bei der Wahl zum Spieler der Runde erhalten. Der Gewinner möge sich bitte binnen einer Woche per E-Mail an ktn@ligaportal.at wenden, um seinen Preis einzulösen.

Villacher Bier

Trainingslager buchen

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa

 

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter

your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung