Trainingslager organisiert von Ligaportal

Spielberichte

Der Friesacher AC und Glanegg trennen sich mit einem Remis

Friesacher AC
SV Glanegg

Der Friesacher AC/Hirter Pils empfing am Samstag vor heimischem Publikum den Tabellenvierten SV Glanegg und wollte unbedingt drei Punkte einfahren. Das letzte Aufeinandertreffen entschied der Friesacher AC/Hirter Pils mit 2:0 für sich, doch diesmal mussten sich die Heimischen mit einer Punkteteilung zufrieden geben.

NEU: Dieser Fußball-Tracker revolutioniert den Amateursport - jetzt bestellen!


Fabian Sortschan trifft nach 34 Minuten

In der ersten halben Stunde warten die Zuschauer vergeblich auf einen Treffer und müssen sich vorerst noch in Geduld üben. In Minute 34 drückt Fabian Sortschan den Ball über die Linie und stellt nach einem abgefälschten Pass etwas glücklich auf 1:0. Die Heimischen sind die etwas aggressivere Mannschaft und haben auch bei einem Lattentreffer Pech.  Danach beendet der Unparteiische die erste Spielhälfte und gönnt den Spielern eine fünfzehnminütige Verschnaufpause.

Am Ende eine Punkteteilung 

Glanegg versucht jetzt besser ins Spiel einzugreifen und zeigt sich im Vergleich zu Halbzeit eins doch verbessert. Zeljko Dusanic zeigt in der 51. Minute seine Qualitäten in der Offensive und stellt mit einem tollen Kopfball in den Winkel nach einem Eckball auf 1:1. . Der Schütze des 1:1, Zeljko Dusanic, wird vom Schiedsrichter ebenfalls mit Gelb ermahnt. Zeljko Dusanic, der sich bereits als Torschütze in die Liste eingetragen hat, sieht dann sogar die rote Karte und muss vom Feld runter. In der Schlussphase hat Friesach dann auch nochmals Pech, als ein Kopfball nur an der Latte landete.  Danach pfeift der Unparteiische das Spiel ab und schickt beide Teams, die sich mit einem Remis begnügen müssen, unter die Dusche.

 

 

Jetzt den Fußball-Tracker zum Aktionspreis von 129 € (anstatt 220 €) bestellen!



Kommentare powered by Disqus
Fußball-Tracker

Gewinner der Runde

Thomas LOIK vom FC Hermagor hat 1 Kiste Villacher Bier gewonnnen. Er hat bundeslandweit in Kalenderwoche 42 die meisten Stimmen bei der Wahl zum Spieler der Runde erhalten. Der Gewinner möge sich bitte binnen einer Woche per E-Mail an ktn@ligaportal.at wenden, um seinen Preis einzulösen.

Villacher Bier

Trainingslager buchen

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa

 

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter

your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung